Leserangebote

Von XL zu S

Kaum zu glauben, aber zwischen diesen beiden Bildern liegt grad mal ein knappes Jahr. Lesen Sie hier warum es selbst Madeleine Baumann selbst kaum fassen kann und was ihr Tipp ist.  … Mehr »

Energydrinks machen dick

Aeschbacher-Diät Lektion 216. Energydrinks sind nicht nur Zuckerbomben, sie enthalten auch sehr viel Koffein. Am besten lässt man die Finger davon.
Energiedrinks versprechen Fun und Leistungsfähigkeit. Sie putschen auf, dank dem Koffein und dem Zucker. Doch genau das ist ihr Problem.… Mehr »

Abnehmen kann man lernen

Aeschbacher-Diät Lektion 215. Keine Bange, wenn die Kilos nicht sofort purzeln. Nur wer bereit ist, aus Fehlern zu lernen, nimmt ab.
Wie man richtig abnimmt, kann und muss man lernen, wie so vieles im Leben. Erfolgreiche, nachhaltige Gewichtsreduktion gelingt den meisten… Mehr »

Die Formel zum schlank werden

Aeschbacher-Diät Lektion 214. Warum auch das Insulin und nicht nur die Kalorien entscheidend sind beim Abnehmen.
Die Anzahl Mahlzeiten pro Tag ist in den letzten Jahrzehnten deutlich gestiegen. Wir gingen von drei Mahlzeiten zu sechs oder… Mehr »

Sellerie macht schlank

Aeschbacher-Diät Lektion 213. Das ungewöhnlich mineral- und vitaminreiche Wurzelgemüse mit dem ausgeprägten Geruch und dem unverwechselbaren würzigen Geschmack ist perfekt zum Abnehmen.
Den Sellerie bloss für Suppen und Salate zu verwenden, wäre eine Beleidigung für das Wundergemüse. Denn Sellerie ist sehr kalorienarm,… Mehr »

Die perversen Cheat Days

Aeschbacher-Diät Lektion 212. Der neuste Trend beim Abnehmen lautet „Cheat Days“ oder „Dirty Days“. Sind sie das neue Wundermittel, um möglichst schnell abzuspecken?
Sechs Tage hungern, am siebten Tag reinhauen, was das Zeug hält. Dabei stopft man sich so viele Kalorien rein, wie… Mehr »

Bündnerfleisch ist ein Abnehmwunder

Aeschbacher-Diät Lektion 211. Bündnerfleisch erzeugt nicht nur Lachanfälle bei Bundesräten, sondern hilft beim Abspecken. Und wie!
Unter den vielen Fleischsorten hat Bündnerfleisch eine herausragende Stellung. Es enthält rund vierzig Prozent hochwertiges Eiweiss, weniger als fünf Prozent… Mehr »

Der Trick mit dem Kalorien-Konto

Aeschbacher-Diät Lektion 210. Wollen Sie abnehmen und trotzdem die Zügel hin und wieder etwas lockerlassen? Dann ist das Kalorien-Konto genau das Richtige für Sie.
Eine der häufigsten Gründe, weshalb viele Menschen vor einer Diät beziehungsweise einer Ernährungsumstellung zurückschrecken, ist die Angst, sich nur noch… Mehr »

Vorsicht mit Trockenobst

Aeschbacher-Diät Lektion 209. Ist Trockenobst gesund oder ist es eine Kalorienbombe? Beides ist richtig!
Die Konservierung durch Dörren und Trocknen ist eine der ältesten, wenn nicht sogar die älteste Möglichkeit zur Haltbarmachung von Früchten.… Mehr »

Intuitiv essen macht schlank

Aeschbacher-Diät Lektion 208. Wer beim Essen auf sein Bauchgefühl hört, wird nicht nur leichter abnehmen, sondern auch viel entspannter und genussvoller leben.
Intuitive Ernährung liegt im Trend. Was ist das genau und was können wir von ihr lernen? Beim intuitiven Essen geht… Mehr »

Der Mandel-Trick

Aeschbacher-Diät Lektion 207. Mit einer Handvoll Mandeln pro Tag kann man leichter abnehmen. Und das, obwohl sie sehr viel Fett enthalten.
Eigentlich sind Mandeln Kalorienbomben. Dennoch helfen sie gemäss überzeugenden Studien bei der Gewichtsreduktion. Das liegt vor allem an ihrer idealen… Mehr »

Das Gipfeli ist ein Kalorienhammer

Aeschbacher-Diät Lektion 206. Ein Kaffee und ein Gipfeli am Morgen können doch nichts schaden. Weit gefehlt. Es ist der denkbar ungünstigste Start in den Tag.
Ein Gipfeli hat fast 200 Kilokalorien, und das ohne zusätzlichen Aufstrich wie Butter oder Konfi. Setzt man das in Relation… Mehr »

Mit Erdnüssen kann man abnehmen

Aeschbacher-Diät Lektion 205. Gesalzene Nüsse sind eine verführerische Kalorienbombe. Isst man Nüsse unbehandelt und nicht zwischendurch, machen sie dagegen schlank.
Spanische Nüsse gelten als Dickmacher schlechthin. Und das zu Recht, wenn man sie vor dem Fernseher als gesalzenen Snack zu… Mehr »

Der magische Gedankenstopp

Aeschbacher-Diät Lektion 204. Gedankenstopp gegen die Esslust und das negative Karussell im Kopf bewirkt beim Abnehmen Wunder.
Wir leben in einer von verführerischen Nahrungsmitteln übersättigten Welt. Und wir haben immer Hunger. Schlimmer noch, wir haben gelernt, dass… Mehr »

Reden macht schlank

Aeschbacher-Diät Lektion 203. Wer mit seinen Kilos spricht, nimmt viel leichter ab. Das ist nicht Hokuspokus, sondern ein cleverer Ansatz aus der Verhaltenstherapie.
Übergewicht begleitet viele Menschen Jahre oder sogar Jahrzehnte. Trotz unzähliger und verzweifelter Versuche abzunehmen, wollen die überflüssigen Kilos oft partout… Mehr »

Keine Angst vor Speck

Aeschbacher-Diät Lektion 202. Ist Speck nicht total ungesund? Nein, Speck ist besser als sein Ruf.
Wer abnehmen will, bekommt schon beim Anblick von Speck ein schlechtes Gewissen. Speck ist doch die Mutter aller Kalorien, viel… Mehr »

Bescheidenheit macht schlank

Aeschbacher-Diät Lektion 201. Masslosigkeit beim Essen macht dick. Genügsamkeit und Wertschätzung einfacher, naturbelassener Nahrungsmittel sind ein sicherer Weg um abzunehmen.
Die Generationen vor uns sind viel bescheidener aufgewachsen, besonders was die Ernährung anbelangt. Gelitten darunter haben die Wenigsten, im Gegenteil.… Mehr »

Kürbisse sind Abnehmbomben

Aeschbacher-Diät Lektion 200. Zaubern Sie sich schlank mit dem jahrtausendealten Herbst- und Wintergemüse. Kürbisse haben alles, was es zum Abnehmen braucht.
Kürbisse pflanzte man schon 10’000 Jahre vor Christus an. Ihr Verbreitungsgebiet war in präkolumbischer Zeit auf Amerika beschränkt. Seit dem… Mehr »

Buchweizen – hochwertiges Eiweiss und glutenfrei

Aeschbacher-Diät Lektion 199. Buchweizen spielt in der heutigen Ernährung kaum eine Rolle. Völlig zu Unrecht. Denn er ist eines der wertvollsten Lebensmittel überhaupt, auch zum Abnehmen.
Glutenfrei, reich an wertvollem pflanzlichem Eiweiss und Mineralstoffen, sättigend, wunderbar geeignet zum Abnehmen und Liebling der Bienen. Der Buchweizen hätte… Mehr »

Die Quitte ist ein Geheimtipp

Aeschbacher-Diät Lektion 198. Sehr wenig Kalorien, dafür über 150 Aromastoffe. Wer aus Quitten nicht nur Gelee macht, erlebt köstliche Überraschungen.
Von September bis November haben Quitten Saison. Besser gesagt, sie hätten. Denn dieses Jahr fiel beinahe die ganze Ernte dem… Mehr »

Sanddorn der Superstar

Aeschbacher-Diät Lektion 197. Sanddorn ist nicht nur eine Vitamin-C-Bombe, sondern bereichert die Alltagsküche in so unzähligen Variationen, dass das Abnehmen leichter fällt.
Von Anfang August bis Anfang Dezember bringt der Sanddornstrauch die kennzeichnenden ovalen, orangeroten bis gelben Früchte hervor. Sanddornbeeren haben einen… Mehr »

Die Süsskartoffel ist ein Sattmacher

Aeschbacher-Diät Lektion 196. Die Süsskartoffel wird gerne unterschätzt. Dabei übertrifft sie die bekannte Kartoffel in vielerlei Hinsicht.
Mit der Kartoffel ist die Süsskartoffel botanisch nicht verwandt, auch wenn die beiden äusserlich sehr ähnlich aussehen. Während die normale… Mehr »

Das Märchen vom kalorienfreien Essen

Aeschbacher-Lektion 195. Ist Konjak das neue Abnehmwunder? Nein, Scheitern ist programmiert. Denn Plunder ohne Kalorien und Nährstoffe will der Körper nicht.
Sie heissen Shirataki, die Nudeln aus dem Mehl der Teufelszunge, genauer aus ihrer Knolle, einer Pflanze, die ursprünglich aus Südostasien… Mehr »

Der Trick mit der Salami

Aeschbacher-Diät Lektion 194. Macht Salami dick? Ja, aber nur, wenn man zu viel davon isst, auf Light-Varianten ausweicht oder sich diese köstliche Wurst ganz verbietet.
Salami ist etwas vom Deftigsten, was es gibt. Neben Muskelfleisch vom Schwein oder vom Rind kommen auch Speck beziehungsweise Schweinebauch,… Mehr »

Die knallroten Schlankmacher

Aeschbacher-Diät Lektion 193. Sie werden völlig unterschätzt. Dabei sind Hagebutten viel zu schade, um nur für Tees verwendet zu werden.
Im Herbst leuchtet die Scheinfrucht der Wildrose dem Spaziergänger knallrot entgegen. Am besten sammelt man sie selbst, nach dem ersten… Mehr »

Salz macht dick

Aeschbacher-Diät Lektion 192. Sag mir, wie viel Salz Du isst, und ich sag Dir, wie schwer Du bist.
Salz ist von Natur aus ein seltenes Gut. Über Jahrhunderte war es die wichtigste Handelsware. Denn Salz konservierte Fleisch und… Mehr »

Baumnüsse machen nicht dick

Aeschbacher-Diät Lektion 191. Wir essen zu wenig Nüsse. Dabei ist die einheimische Baumnuss so gesund wie kaum sonst Etwas. Und hilft beim Abnehmen.
Lange Zeit waren Nüsse wegen ihres hohen Fettgehalts verpönt, besonders, wenn es ums Abnehmen ging. Völlig zu Unrecht. Denn mittlerweile… Mehr »

Fenchel ist ein Traum zum Abnehmen

Aeschbacher-Diät Lektion 190. Fenchel ist kalorienarm, würzig und gesund. Deshalb sollte man das mediterrane Gemüse viel öfters essen, besonders auch als Rohkostsalat.
Nicht jeder mag dieses Gemüse mit seinem intensiven Anisaroma. Dabei ist es äusserst gesund und sehr vielseitig verwendbar. Roh eignet… Mehr »

Die Lüge mit dem Essig

Aeschbacher-Diät Lektion 189. Apfelessig ist ein Wundermittel, das beim Abnehmen hilft. Wirklich? Wer’s glaubt, wird selig.
Ist Essig ein Schlankmacher? Die Apfelessig-Diät gar eine Geheimwaffe? Jeden Morgen ein Glas verdünnten Apfelessig trinken, lasse die Pfunde schmelzen… Mehr »

Pizza Dickmacher Nummer 1

Aeschbacher-Diät Lektion 188. Die Pizza ist eine Kalorienbombe und total ungesund, ausser man macht sie selber.
Die Pizza ist der Inbegriff von Convenience-Food, wörtlich übersetzt Bequemkost. Doch leider hat Bequemlichkeit ihren Preis. Und der heisst Übergewicht.… Mehr »

Der Unfug mit der Zitrone

Aeschbacher-Diät Lektion 187. Macht die Zitrone schlank und macht eine Zitronen-Diät schön? Wer das glaubt, wird selig.
Ist Wasser mit Zitrone der ultimative Trank für Schlankheit und Schönheit? Die einschlägigen Zeitschriften und das Internet sind voll von… Mehr »

Der Sieg über den Gluscht

Aeschbacher-Diät Lektion 186. In einer von verführerischen Nahrungsmitteln übersättigten Welt ist der Gluscht eine ewige Stolperfalle für Menschen, die abnehmen wollen. So lernen Sie, ihn auszutricksen.
Woher kommt das übermächtige Gefühl, auf einmal riesigen Hunger zu haben, obwohl man eigentlich gar nichts essen möchte? Und was… Mehr »

Der Kalorien-Trick für weniger Falten

Aeschbacher-Diät Lektion 185. Wer viel isst, stirbt früher und wird schneller alt. Weniger oft essen und lange nüchterne Phasen sind der beste Jungbrunnen.
Was für Hefepilze, Würmer und Nagetiere gilt, bewahrheitet sich jetzt auch beim Menschen. Ständiges und vor allem zu viel essen… Mehr »

Mit Brennnesseln abnehmen

Aeschbacher-Diät Lektion 184. Brennnesseln werden als Unkraut verachtet. Dabei sind sie und ihre Samen sehr eiweisshaltig, bringen Überraschungen in jede Küche und prädestinieren zum Abnehmen.
Brennnesseln sind unbeliebt. Wenn man ihre Brennhaare berührt, entstehen schmerzhafte Quaddeln. Die Brennhaare sind ein Schutzmechanismus und befinden sich vor… Mehr »

Finger weg von Carnitin

Aeschbacher-Diät Lektion 183. Mit Carnitin kann man angeblich mühelos Fett verbrennen. Seit Jahren wird es als Wundermittel zum Abnehmen angepriesen. Doch was taugt der „Fatburner“ wirklich?
Carnitin ist eine natürliche Verbindung, die der Körper selber aus Aminosäuren herstellen kann und über den Verzehr von Fleisch zu… Mehr »

Mit Chips Frieden schliessen

Aeschbacher-Diät Lektion 182. Chips sind Fettbomben. Dennoch ist es besser, sich irgendwie mit ihnen zu arrangieren als krampfhaft gegen den Gluscht anzukämpfen.
Kartoffeln wären ja wunderbare Sattmacher und mit bloss 70 Kilokalorien pro 100 Gramm erst noch äusserst figurfreundlich. Wenn nur diese… Mehr »

Erbsen sind pflanzliche Proteinbomben

Aeschbacher-Diät Lektion 181. Erbsen sollte man nicht zählen, sondern essen. Aufgrund ihrer Zusammensetzung sind sie prädestiniert fürs Abnehmen.
Erbsen gehören zu den eiwessreichsten Gemüsesorten überhaupt. Sie enthalten kaum Fett, aber viele langsam verdauliche Kohlenhydrate und jede Menge Ballaststoffe.… Mehr »

Diätwunder Peperoni

Aeschbacher-Diät Lektion 180. Paprika sind nahezu fettfrei und sehr kalorienarm. Zum Abnehmen eignet sich das Gemüse in tausendfachen Varianten.
Ob grün, rot, orange oder gelb, die Gemüsepeperoni bereichern die Küche in vielfältigster Weise und sind ideal zum Abnehmen. So… Mehr »

Schlank trotz Pommes frites

Aeschbacher-Diät Lektion 179. Pommes und Abnehmen – wie passt das bloss zusammen? Doch es geht, wenn man es richtig macht.
Pommes frites haben einen schlechten Ruf. Trotzdem sind sie weltweit die beliebteste Beilage zu allen möglichen Gerichten. In Tat und… Mehr »

Schlank mit Kirschen

Aeschbacher-Diät Lektion 178. Mit Kirschen allein nimmt niemand ab. Aber sie vertreiben den Heisshunger und machen lange satt.
Kirschen bestehen zu 80 Prozent aus Wasser und haben kaum Kalorien, nämlich nur gerade 50 bis 75 pro 100 Gramm.… Mehr »

Schlank mit Aprikosen

Aeschbacher-Diät Lektion 177. Kann man mit Aprikosen abnehmen? Man kann, und wie! Wie kaum eine andere Frucht prädestinieren sie zum sich schlank essen.
Sie sind süss und edel. Und haben pro 100 Gramm nur gerade mal 43 Kilokalorien. Ein Traum. So viel Genuss… Mehr »

Die Erdbeere ist ein Traum zum Abnehmen

Aeschbacher-Diät Lektion 176. Erdbeeren sind gesund und machen schlank. Weil sie kaum Kalorien haben, sind dem Genuss keine Grenzen gesetzt.
Erdbeerzeit ist Schlemmerzeit. Und vorausgesetzt, man vermiest die köstlichen Beeren nicht durch Zugabe von Zucker oder Rahm, tut man auch… Mehr »

Der Trick mit der Pfefferminze

Aeschbacher-Diät Lektion 175. Pfefferminze in allen Formen, vom Tee bis zur Zahnpasta, ist eine Art Geheimtipp beim Abnehmen.
Minze ist ein Sammelbegriff für unterschiedlichste Sorten. Die bekannteste ist die Pfefferminze. Minze enthält als Hauptwirkstoff Menthol, der für für… Mehr »

Der Zauber des Holunder

Aeschbacher-Diät Lektion 174. Der Holunder schenkt uns im Frühjahr liebliche Blüten und im Herbst aromatische Beeren. Beide helfen beim Abnehmen.
Am bekanntesten ist der Schwarze Holunder. Er ist eine der in Europa häufigsten Straucharten. Seine Blüten und Früchte finden vielfach… Mehr »

Das Märchen vom Spinat

Aeschbacher-Diät Lektion 173. Kennen Sie die falsche Legende vom Spinat? Und dennoch ist er ideal zum Abnehmen.
Viele von uns haben während ihrer Kindheit den Spinat zu hassen gelernt. Das pürierte Gemüse kam regelmässig auf den Tisch… Mehr »

Der Blödsinn mit den Wunderbeeren

Aeschbacher-Diät Lektion 172. Die neuen Beeren versprechen eine schöne, schlanke Figur und eine junge Haut. Doch diese Rechnung geht nicht auf.
Acai-Beeren, Goji-Beeren, Aronia-Beeren und wie sie alle heissen mögen. Sie seien gesund, ein wahrer Schlankmacher, Anti-Aging-Wundermittel obendrein. Mit Verlaub –… Mehr »

Schlank mit Lupinen – die neue Eiweissbombe

Aeschbacher-Diät Lektion 171. Möchten Sie sich eiweissreich ernähren, aber kein Fleisch, kein Fisch, aber auch keine Soja essen? Dann wird Sie die Lupine begeistern.
Lupinen sind ein Geheimtipp für die vegane Küche. Gut möglich, dass die Hülsenfrucht in wenigen Jahren sogar die Sojabohne als… Mehr »

Zuckerbombe Ketchup

Aeschbacher-Diät Lektion 170. Wie gesund oder ungesund ist eigentlich Ketchup? Wer genau auf die Zusammensetzung achtet, merkt rasch, dass die angebliche Tomatensosse der reinste Horror ist.
Ketchup ist der Inbegriff für Fastfood und bei Jung und Alt, beim Banker und beim Bauern beliebt. Es steht in… Mehr »

Knolle mit grossem Abnehmpotential

Aeschbacher-Diät Lektion 169. Randen sind äusserst gesund und machen erst noch schlank. Dennoch wird das Wintergemüse weitgehend verkannt.
Die Rande, auch Rote Bete genannt, ist eine Kulturform der Rübe. Sie kam mit den Römern nach Mitteleuropa. Die gleichmässige… Mehr »

Die Geheimwaffe Thermogenese

Aeschbacher-Diät Lektion 168. Kann man den Kalorienbrauch ankurbeln? Man kann, wenn man weiss wie. Entscheidend ist, wie viel Wärme Sie den ganzen Tag über produzieren.
Die Wärmebildung des Körpers oder mit dem Fachausdruck Thermogenese ist der absolute Geheimtipp zum Abnehmen. Leider kennen ihn nur die… Mehr »

Das Kultgetreide aus Afrika

Aeschbacher-Diät Lektion 167. Teff ist ein Geheimtipp zum Abnehmen. Die Zwerghirse hat alles, was es dazu braucht.
Teff oder die Zwerghirse ist ein unscheinbares, 30 Zentimeter bis 1 Meter hohes Gras und hat es dennoch geschafft, zum… Mehr »

Vegetarisch und vegan machen schlank

Aeschbacher-Diät Lektion 166. Hilft die vegetarische und vegane Ernährung beim Abnehmen? Ja, sagen die neusten Erkenntnisse und Empfehlungen.
Eine pflanzenbetonte Ernährung ist das Beste, was man für die Gesundheit tun kann. Sowohl, um überschüssiges Gewicht zu verlieren, das… Mehr »

Lebenslust statt Kilofrust

Aeschbacher-Diät Lektion 165. Kann es sein, dass ständige Lust auf Essen etwas mit unterdrückter Lebenslust zu tun hat? Mehr Lebenskunst ist das beste Mittel, um endlich abzunehmen.
Ist Übergewicht womöglich Folge eines ungestillten Hungers und des Durstes nach Leben? Verbirgt sich hinter dem emotionalen Essen die Lust… Mehr »

Kalorienkiller Ingwer

Aeschbacher-Diät Lektion 164. Verbrennt Ingwer Kalorien? Der thermische und appetithemmende Effekt der würzigen Knolle kann beim Abnehmen tatsächlich Wunder bewirken.
Die scharfe Knolle bietet weit mehr als nur ein würziges Aroma. Ingwer ist ein anerkanntes Hausmittel bei Erkältungen, lindert Schmerzen… Mehr »

Durch Loslassen endlich abnehmen

Aeschbacher-Diät Lektion 163. Eines der grössten Hindernisse beim Abnehmen ist der selbstmitleidige Blick zurück. Warum hier nur loslassen hilft und was sich hinter diesem Modewort verbirgt.
Mit dem Begriff loslassen können viele wahrscheinlich wenig anfangen, obwohl er in jedem Ratgeber und in jedem zweiten Seminar zu… Mehr »

Superfood Quinoa

Aeschbacher-Diät Lektion 162. Quinoa liegt im Trend und gilt als Superfood. Tatsächlich ist das Pseudogetreide einer der besten pflanzlichen Eiweisslieferanten und eignet sich wunderbar zum Abnehmen.
Die Inkas bezeichneten Quinoa als Muttergetreide, das gesund und stärkend sei. Heute erfreut es sich weltweit immer grösserer Beliebtheit. Und… Mehr »

Der geschenkte Mittag

Aeschbacher-Diät Lektion 161. Warum nur gehen immer noch die meisten Menschen über Mittag essen oder plagen sich gleich nach dem Frühstück mit dem Gedanken ans Kochen?
Frühstück, dann Punkt 12 Uhr Mittagessen und schon bald wieder Abendbrot. Das macht nicht nur dick, sondern auch müde, unkonzentriert… Mehr »

Sauerkraut ist ein Schlankmacher

Aeschbacher-Diät Lektion 160. Wie um Himmels Willen kann man so wenig Sauerkraut essen wie es heute die Schweizer tun. Dabei bekämpft es wie kaum ein anderes Nahrungsmittel den Winterspeck.
Sauerkraut ist viel zu gesund, als dass man es auf einer Schlachtplatte oder Berner Platte verhunzen sollte. Verzeihen Sie diesen… Mehr »

Rosenkohl ist der schlanke Wahnsinn

Aeschbacher-Diät Lektion 159. Auch wenn ihn nicht alle mögen, Rosenkohl ist eines der wertvollsten Gemüse, wenn man abnehmen will.
Er hat kaum Kalorien, nur gerade 40 Kilokalorien pro 100 Gramm, jedoch jede Menge wertvolle Vitamine, Mineralstoffe, Nahrungsfasern und sogar… Mehr »

Die Gottesbeere zum Abnehmen

Aeschbacher-Diät Lektion 158. Möchten Sie in Ihrer Küche mit etwas Exotischem glänzen und gleichzeitig etwas für Ihre Gesundheit tun? Dann liegen Sie mit Kakis goldrichtig.
Sie schmecken herrlich süss und erinnern an eine Mischung aus Aprikose und Tomate – wenn sie reif sind. Unreife Früchte… Mehr »

Der Trick mit der Bratwurst

Aeschbacher-Diät Lektion 157. Die Bratwurst ist eine Sünde wert, selbst wenn man abnehmen will. Mit den richtigen Tricks macht sie nicht mal dick.
Die meisten Menschen unterschätzen die Kalorien von Lebensmitteln total. Das ist auch so, wenn es um die Wurst geht, nämlich… Mehr »

Linsen sind Stars zum Abnehmen

Aeschbacher-Diät Lektion 156. Linsen sind ein Geheimrezept für Menschen, die ohne zu Hungern ihr Gewicht reduzieren möchten.
Die fleischarme oder fleischlose Ernährung liegt im Trend, und mit ihr pflanzliche Eiweissquellen, allen voran die Hülsenfrüchte. Dass zum Beispiel… Mehr »

Scharf macht schlank

Aeschbacher-Diät Lektion 155. Wie gesund ist scharfes Essen? Und hilft es beim Abnehmen? Ja, wenn man es richtig anstellt.
Scharf ist nicht gleich scharf. Für die Schärfe in Chilischoten und Paprika ist Capsaicin verantwortlich. Im Pfeffer ist es Piperin,… Mehr »

Facebook fördert Essstörungen

Aeschbacher-Diät Lektion 154. Hilft Social Media beim Abnehmen oder führt sie direkt in die Essstörung und den Magerwahn? Erwiesen ist: Die Gefahr für den Absturz im Web ist gross.
Wer abnehmen will, sollte nicht nur Zucker und Fett, sondern auch Facebook & Co. reduzieren. Und zwar nicht nur, weil… Mehr »

Abnehmen wie die Götter

Aeschbacher-Diät Lektion 153. Der Granatapfel, die Speise der Götter, ist ein Jahrtausend altes Symbol. Entdecken Sie ihn zum Abnehmen und Geniessen.
In der traditionellen Schweizer Küche ist der Granatapfel praktisch inexistent. In der indischen, türkischen, iranischen und libanesischen Küche dagegen ist… Mehr »

Achtung Diät-Schaden

Aeschbacher-Diät Lektion 152. Je mehr Diäten jemand macht, desto schlimmer wird sein Gewichtsproblem. So packen Sie es richtig an und vermeiden den Total-Crash.
Viele Leute, die gutgemeint abnehmen wollen, haben einen Schaden. Nämlich einen Diät-Schaden. Er kann so schlimm sein, dass genussvolles Essen,… Mehr »

Ananas hui – Ananas-Diät pfui

Aeschbacher-Diät Lektion 151. Dass die Ananas Fett verbrennt, ist eine von vielen Diätlügen. Trotzdem eignet sich die Südfrucht für die schlanke Küche.
Die Ananas gilt als die perfekte Diät-Frucht. Sie entwässert, entschlackt, regt die Fettverbrennung an und hilft so beim Abnehmen, so… Mehr »

Schlank durch Gedanken

Aeschbacher-Diät Lektion 150. Gibt es eine Denk-Diät? Klar ist, die richtigen Gedanken helfen beim Abnehmen enorm.
Kann man sich schlank denken und wird man durch die falschen Gedanken sogar dick? Genau so ist es. Wer beim… Mehr »

Senf ist ein Kalorienkiller

Aeschbacher-Diät Lektion 149. Mit Senf kann man mit Leichtigkeit unnötige Kalorien einsparen, besonders mit der scharfen Variante.
Kochen, backen, grillieren, Saucen herstellen. Mit Senf kann man alles machen. Überall seinen Senf dazu geben – diese Redewendung kommt… Mehr »

Den Hunger geniessen

Aeschbacher-Diät Lektion 148. Was im ersten Augenblick überraschend, ja geradezu verwegen klingt, ist der goldene Schlüssel zum Abnehmen.
Für die meisten Menschen ist Hunger eine unangenehme körperliche Empfindung, ein Signal, sofort zu essen. Doch ist es richtig, jedem… Mehr »

Der Trugschluss mit den Süssstoffen

Aeschbacher-Diät Lektion 147. Süssstoffe sind nicht die Lösung im Kampf gegen das Übergewicht, und sie sind auch nicht besser als Zucker.
Zucker ist böse, Fruchtzucker ist böse. Aber was ist mit künstlichen Süssstoffen? Sie haben zwar null Kalorien und schaden den… Mehr »

Das Geheimnis der Asiaten

Aeschbacher-Diät Lektion 146. Warum sind die meisten Asiaten viel schlanker als wir Europäer? Weil sie gesünder und intelligenter essen.
Von der asiatischen Küche können wir nur lernen. Sie schlägt jede herkömmliche Diät um Welten. Die Asiaten sezieren ihre Lebensmittel… Mehr »

Erfolge mit der Aeschbacher-Diät

Hunderte von Leserinnen und Leser haben es geschafft und dank der Aeschbacher-Diät schon Kilo um Kilo abgenommen.
Lesen Sie hier ein Auszug aus den vielen unglaublichen Erfolgsmeldungen, die uns täglich erreichen.      … Mehr »

Sich mehr Sorge tragen

Aeschbacher-Diät Lektion 145. Seien wir mal ehrlich. Eigentlich liesse sich Übergewicht weitgehend vermeiden, würden wir nur einen Bruchteil jener Energie und Zeit für unsere Gesundheit aufbringen, die wir für weit weniger wichtige Dinge verschwenden.
Jedes Haushaltgerät hat eine Bedienungsanleitung. Jedes Kleidungsstück will gepflegt werden. Und jedes Make-up braucht Zeit. Und was ist mit unserem… Mehr »

Der Zauber der Pilze

Aeschbacher-Diät Lektion 144. Pilze sind zum Abnehmen ideal, wenn man sie nicht für eine Rahmsauce missbraucht, sondern mit ihnen verführerische Gerichte herzaubert.
Pilze bestehen zu mehr als 90 Prozent aus Wasser, enthalten kaum Fett und Kohlenhydrate, dafür viele Ballaststoffe und wertvolles Eiweiss… Mehr »

Die Zauberformel zum Abnehmen

Ein bis zwei Mahlzeiten mit Inshape ersetzen und abnehmen. Jetzt InShape-Biomed bestellen. Hier geht’s zum Leserangebot… Mehr »

Ablenkung macht dick

Aeschbacher-Diät Lektion 143. Essen in Ruhe macht schlank. Essen vor dem Fernseher dick. Deshalb ist von jetzt an jede Ablenkung beim Essen tabu.
Einer der grössten und schlimmsten Dickmacher ist Ablenkung. Leider sind sich nur die wenigsten übergewichtigen Menschen dieser simplen Tatsache bewusst.… Mehr »

Ein Fest für Linie und Sinne

Aeschbacher-Diät Lektion 142. Die Passionsfrucht oder Maracuja bietet ein explosives Feuerwerk an Aromen und unzählige Alternativen zur klassischen, währschaften und damit kalorienreichen Küche.
Die Passionsfrucht gehört wie die Maracuja zur Gattung der Passionsblumen. Genau genommen ist die Maracuja eine Unterart der Passionsfrucht, weshalb… Mehr »

Wenn Essen zur Sucht wird

Aeschbacher-Diät Lektion 141. Versteckt sich hinter Übergewicht eine Abhängigkeit oder gar eine Sucht? Klar ist, übermässiges Essen ist meistens ein psychisches Problem. Gefragt sind kluge Strategien.
Es gibt zunehmend wissenschaftliche Anhaltspunkte, dass der Konsum von bestimmten Nahrungsmitteln und überhaupt Essen ähnlich abhängig machen kann wie Drogen.… Mehr »

Kalorienfalle Salat

Aeschbacher-Diät Lektion 140. Selbst Salat kann dick machen. Schlank werden Sie nur mit den richtigen Dressings. Und ohne pfundige Beilagen.
Salat ist gesund, macht satt und hat kaum Kalorien. Soweit die Theorie. Doch der scheinbare Schlankmacher wird mit der fertig… Mehr »

Der Hosentrick

Aeschbacher-Diät Lektion 139. Belohnungsaufschub heisst das Zauberwort, um sich beim Abnehmen nicht von kurzfristigen Stimmungen übertölpeln zu lassen.
Wie weit wir es im Leben bringen und wie schlank oder wie dick wir sind, hängt unter anderem davon ab,… Mehr »

Die gesunde Kalorienbombe

Aeschbacher-Diät Lektion 138. Lange Zeit war die Avocado als Dickmacher verschrien und galt als ein Feind jeder Diät. Das Gegenteil ist der Fall.
Die Avocado-Frucht ist eigentlich eine Beere. Sie ist zwar mit grossem Abstand die fetthaltigste aller Früchte und liefert pro 100… Mehr »

Essen aus Langeweile

Aeschbacher-Diät Lektion 137. Wer sich langweilt, greift zu ungesunden Nahrungsmitteln mit viel Fett und Zucker. Führen Sie deshalb ein spannendes Leben.
Langeweile ist der beste Freund der Kilos und der Feind jeder erfolgreichen Gewichtsreduktion. Glaubt man Umfragen, gehört rund ein Viertel… Mehr »

Zaubern mit Kernen und Samen

Aeschbacher-Diät Lektion 136. Kerne und Samen sind für viele die Geheimwaffen zum Abnehmen schlechthin. Es hat etwas dran.
Es heisst nicht ohne Grund, jemand sei kerngesund. Kerne und Samen haben eine Menge gutes zu bieten und sind auch… Mehr »

Vitamin-C-reiche Schlankmacher

Aeschbacher-Diät Lektion 135. Kiwi sind nicht nur Vitamin-C-Bomben, sie sind auch zum Abnehmen eine köstliche und sehr kalorienarme Bereicherung.
Die Beerenfrucht mit dem saftigen, grünen Fruchtfleisch und der pelzigen, braunen Schale wird seit Jahrhunderten von den Chinesen als Vitaminquelle… Mehr »

Die Kraft der Motivation

Aeschbacher-Lektion 134. Motivation ist ein grosses Wort. Was bedeutet es konkret? Und wie schafft man es, sich jeden Tag neu zu einem Grossprojekt wie dem Abnehmen zu motivieren?
Abnehmen ist nicht leicht. Essen ist ein hochemotionales Verhalten. Wer Gewicht verlieren, seine Ernährung und sein Bewegungsverhalten umstellen will, braucht… Mehr »

Das Geheimnis der Vanille

Aeschbacher-Diät Lektion 133. Vanille ist ein Kalorienkiller. Verwenden Sie die Königin der Gewürze deshalb grosszügig in der kalten und warmen Küche.
Echte Vanille schmeckt unbeschreiblich. Ihr Aroma ist einzigartig. Es gibt keine andere Pflanze, deren Früchte genauso duften und schmecken. Das… Mehr »

Die Smoothie-Lüge

Aeschbacher-Diät Lektion 132. Sind Smoothies Abnehmwunder? Nie und nimmer. Im Gegenteil. Die Trendgetränke täuschen unser Sättigungsgefühl und erweisen sich schnell einmal als Reinfall.
Halb Hollywood isst das Gemüse nicht mehr, sondern steckt es in den Mixer und schlürft Salat, Spinat, Gurken, Avocado oder… Mehr »

Unser Spezial-Müesli

Auf Erfolgskurs mit unserem Spezial-Müesli zum Abnehmen. Herausragende Merkmale: Hoher ­Eiweissgehalt, viele Nahrungsfasern, vegan, jede Menge Mine­ralien und Vitamine. Für eine ­ultralange Sättigung. Hier geht’s zum Leserangebot… Mehr »

Selbstmitleid macht dick

Aeschbacher-Diät Lektion 131. Schluss mit dem Selbstmitleid, das viele Menschen mit Übergewicht jahrelang mit sich herumschleppen, ohne zu merken, in welchem selbstgewählten Gefängnis sie stecken.
Ein häufiger Grund dafür, dass viele Menschen beim Abnehmen scheitern, ist Selbstmitleid. Es ist verantwortlich dafür, dass ein verhängnisvoller Teufelskreis… Mehr »

Gurken machen schlank

Aeschbacher-Diät Lektion 130. Die Gurke ist ein äusserst kalorienarmer Schlankmacher. Viel zu schade, sie nur als Beilage zu essen.
Gurken, die zur Familie der Kürbisgewächse gehören, sind aufgrund ihres hohen Wassergehaltes nicht nur eine wunderbare Erfrischung, sondern auch ein… Mehr »

Die Leichtigkeit der Spargel

Aeschbacher-Diät Lektion 129. Abnehmen mit Spargeln ist spielend einfach, vielseitig und erst noch ein kulinarischer Hochgenuss.
Ob weiss, grün oder violett, im Frühjahr kommen die Spargeln frisch vom Feld. Sie bestehen fast ausschliesslich aus Wasser und… Mehr »

Das gesündeste Öl

Aeschbacher-Diät Lektion 128. Alles spricht nur vom Olivenöl. Dabei ist Rapsöl noch gesünder. Und erst noch weniger bschissanfällig.
Die so genannte Mittelmeerdiät ist mit Abstand die gesündeste Ernährungsform. Ihr grösster Vorteil: es handelt sich um keine typische Diät,… Mehr »

Tomaten sind Kalorienwunder

Aeschbacher-Diät Lektion 127. Das Lieblingsgemüse der Schweizer ist die Tomate. Sie schmeckt nicht nur gut, sondern kann auch fantastisch beim Abnehmen helfen.
Tomaten eignen sich hervorragend für die schlanke Küche, sei es als Salat, Sauce, Suppe, Vorspeise oder Hauptgericht. Ob warm oder… Mehr »

Der Hungerstoffwechsel

Aeschbacher-Diät Lektion 126. Zu wenig essen macht dick. Grund dafür ist eine Notbremse, welche die Natur in unseren Organismus eingebaut hat.
Mit einer Diät hoffen die meisten Menschen, in möglichst kurzer Zeit möglichst viel abzunehmen. Dass sie damit ein riesiges Eigentor… Mehr »

Der Zauber der Radieschen

Aeschbacher-Diät Lektion 125. Sie haben einen phänomenalen Geschmack, erlauben die abenteuerlichsten Kombinationen, machen lange satt und haben dennoch fast keine Kalorien.
Die bis zu etwa vier Zentimeter dicke, aussen weinrote bis rote Speicherknolle hat es in sich. Wie alle Rettiche enthält… Mehr »

Nüsse machen schlank

Aeschbacher-Diät Lektion 124. Nüsse gelten als Dickmacher. Das stimmt nur, wenn man dumme Fehler macht.
Eines haben alle Nüsse gemeinsam. Sie sind ziemlich fettreich. Je nach Sorte liegt der Fettgehalt zwischen 40 und 70 Prozent.… Mehr »

Keine Angst vor Schoggi

Aeschbacher-Diät Lektion 123. Macht Schokolade dick? Nein, wenn man sie ohne schlechte Gefühle isst und sie nicht als Mittel gegen Stress und Langeweile einsetzt.
Abnehmen und Schoggi essen. Das passt doch nicht zusammen. Doch, man kann abnehmen, auch wenn man Schokolade isst. Bei unserer… Mehr »

Das Geheimnis des Knoblauchs

Aeschbacher-Diät Lektion 122. Mit dem Scharfmacher Knoblauch kann man nicht nur Arteriosklerose vorbeugen, sondern auch wunderbar abnehmen, wenn man ihn täglich in den Speiseplan einbaut.
Knoblauch, eine zu den Lauchgewächsen gehörende Knolle, wurde bereits in altägyptischen Schriften als Heilmittel genannt und gilt bis heute als… Mehr »

Schlankmacher Tee

Aeschbacher-Diät Lektion 121. Gibt es den Fatburner-Tee? Kann man mit Tee den Stoffwechsel ankurbeln? Schön wär’s. Dennoch hilft Tee beim Abnehmen, wenn man es richtig macht.
Zwar kurbelt kein Tee die Fettverbrennung an, wie immer wieder naiv behauptet wird. Fettverbrennung gibt es einfach nicht zum Nulltarif.… Mehr »

Die Wahrheit über die Banane

Aeschbacher-Diät Lektion 120. Bananen sind bei den meisten Diäten verpönt. Völlig zu unrecht. Man muss die gesunden Früchte nur clever in die Ernährung einbauen.
Obwohl Bananen nach Äpfeln das beliebteste Obst der Europäer sind, gelten sie als Dickmacher und zum Abnehmen als ungeeignet. Falsch.… Mehr »

Ein Kilo Gemüse und Obst pro Tag

Aeschbacher-Diät Lektion 119. Einer der sichersten Tricks, um bleibend abzunehmen, ist jeden Tag um die zehn Portionen Gemüse, Salat und Obst zu essen.
Wer abnehmen will und genug von einseitigen Diäten hat, isst am besten viel Gemüse, Salat und Obst. Und zwar nicht… Mehr »

Der Zauber der Grapefruit

Aeschbacher-Diät Lektion 118. Grapefruits sind nicht nur Vitamin C-Bomben, sondern auch wunderbare Schlankmacher, wenn man sie geschickt in die Mahlzeiten einbaut.
Die Grapefruit, eine Kreuzung aus der Orange und der Pampelmuse, gehört zu den gesündesten Früchten überhaupt. Auch zum Abnehmen ist… Mehr »

Der Trick mit den Minizielen

Aeschbacher-Diät Lektion 117. Wollen Sie wirklich abnehmen? Dann machen Sie sich genau das nicht zum Vorsatz, sondern setzen Sie sich ganz andere, möglichst kleine Ziele.
Gehen Sie beim Abnehmen nicht mit dem Kopf durch die Wand und machen Sie ja nicht wie die meisten Menschen… Mehr »

Gemüse zum Frühstück

Aeschbacher-Diät Lektion 116. Kraut und Rüben schon zum Frühstück sind einer der sichersten Wege, um ohne zu hungern abzunehmen, vor allem in Kombination mit Eiweiss.
Die schlechteste Frühstücksvariante ist, morgens gar nichts zu sich zu nehmen. Die zweitschlechteste besteht aus Kaffee und Gipfeli oder Brot… Mehr »

Kilofalle Supermarkt

Aeschbacher-Diät Lektion 115. Mit den Supermärkten kamen die Kilos. Wenn Sie abnehmen wollen, machen Sie einen grossen Bogen um die Einkaufstempel und gehen stattdessen auf den Markt.
Je öfter jemand im Supermarkt oder beim Discounter einkauft, desto eher leidet er an Übergewicht und desto mehr Bauchfett hat… Mehr »

Der Irrtum mit dem Honig

Aeschbacher-Diät Lektion 114. Alle meinen, Honig sei etwas Natürliches und Gesundes. Dabei ist Honig Zucker. Und genauso wie Zucker macht auch Honig dick.
Honig gilt als gesunde, natürliche Alternative zum Zucker. Sieht man jedoch genauer hin, merkt man rasch, dass der Honig die… Mehr »

Der Trick mit den dünnen Scheiben

Aeschbacher-Diät Lektion 113. Es gibt kaum einen Tipp, der einfacher ist und so viele Kalorien spart wie das Schneiden von dünneren Scheiben
Es sind die kleinen Dinge im Alltag, die am Ende des Tages und vor allem am Ende des Jahres über… Mehr »

Das Geheimnis der Zwiebel

Aeschbacher-Diät Lektion 112. Zwiebeln machen satt, senken das Cholesterin, wirken antithrombotisch und entzündungshemmend. Alles Gründe, um viel mehr davon zu essen.
Zwiebeln werden schon seit mindestens 5000 Jahren kultiviert. Für die Römer waren sie Grundnahrungsmittel. Sie verbreiteten die Zwiebel in Europa.… Mehr »

Mehr Selbstbewusstsein macht schlank

Aeschbacher-Diät Lektion 110. Mit einem schwachen Selbstbewusstsein kann man sehr schlecht oder überhaupt nicht abnehmen.
Ein geringes Selbstwertgefühl macht anfällig für ungesundes Essen. Man kompensiert Stresssituationen und emotionale Belastungen mit hochkalorischen Nahrungsmitteln. Doch wie kommt… Mehr »

Erfolgreich Abnehmen in 100 Lektionen

10 berührende Erfolgsgeschichten, 50 intelligente, neue Lektionen, 20 grossartige Cartoons. Der zweite Band der «Aeschbacher-Diät» macht das Abnehmen noch leichter.
Für Zehntausende von Leserinnen und Leser brachte die erste Ausgabe der «Aeschbacher-Diät» den lange ersehnten Befreiungsschlag. Tausende von Kilos haben… Mehr »

Zauberknolle Kurkuma

Aeschbacher-Diät Lektion 109. Die Gelbwurz hat nicht nur eine sättigende, sondern vor allem auch eine stark entzündungshemmende Wirkung. Das macht sie zum besten Verbündeten im Kampf gegen die Kilos.
Man tut der Zauberknolle unrecht, wenn man sie nur als Gewürz verwendet. Das fernöstliche Gewächs hat einzigartige gesundheitliche Wirkungen. Während… Mehr »

Abnehmbombe Bohnen

Aeschbacher-Diät Lektion 108. Grüne Bohnen werden total unterschätzt. Dabei sind sie ein Traum zum Abnehmen.
Sie gehören zu den ältesten Kulturen überhaupt und haben alles, was es braucht, um so schlank und rank zu werden… Mehr »

Abnehmen durch Achtsamkeit

Aeschbacher-Diät Lektion 107. Achtsames und bewusstes Essen macht schlank. Gedankenloses Essen dick.
Kochanleitungen gibt es zuhauf. Was fehlt sind Hinweise, wie man am besten essen soll. Nämlich langsam, in Ruhe und vor… Mehr »

Kaffeebohnen kauen

Aeschbacher-Diät Lektion 106. Hilft Kaffeebohnen kauen gegen Heisshunger? Es macht ganz den Anschein. Denn für viele Übergewichtige ist er der Geheimtipp.
Heisshungerattacken sind für die meisten Menschen, die ihr Gewicht reduzieren wollen, eine grosse Herausforderung. Das Gefühl, wieder versagt zu haben,… Mehr »

Der Traum vom plötzlichen Klick

Aeschbacher-Diät Lektion 105. Den Schalter im Gehirn umlegen, sodass es auf einmal Klick macht. Dann geht das Abnehmen von alleine.
Nicht so sehr das, was auf dem Teller ist, entscheidet über den Erfolg beim Abnehmen, sondern was im Kopf stattfindet,… Mehr »

Die Konfliktfalle

Aeschbacher-Diät Lektion 104. Ertappen Sie sich oft dabei, bei jeder Gelegenheit zu essen, ohne es wirklich zu geniessen? Dann könnte es daran liegen, dass Sie ein Konfliktesser sind.
Weil Nahrungsmittel jederzeit leicht verfügbar und so billig sind, funktioniert die Konfliktbewältigung für viele Menschen am einfachsten übers Essen. Das… Mehr »

Schlankmacher Zimt

Aeschbacher-Diät Lektion 103. Fett weg mit Zimt, und das nicht nur in der Weihnachtszeit. Weshalb es sich für Ihre Figur lohnt, in der Küche öfters Zimt zu verwenden.
Viele bezeichnen Zimt als Anti-Fett-Gewürz. Was ist dran an dieser saloppen Bezeichnung? Zimt ist eines der ältesten und eigenartigsten Gewürze… Mehr »

Fettkiller Marroni

Aeschbacher-Diät Lektion 102. Wer Marroni nur ab und zu statt wie früher als vollwertiges Nahrungsmittel isst, verpasst eine fantastische Chance abzunehmen.
Während Jahrhunderten war die Edelkastanie in weiten Teilen Europas das Hauptnahrungsmittel für die Landbevölkerung, vor allem in den Bergregionen, wo… Mehr »

Der Trick mit dem Ziel

Aeschbacher-Diät Lektion 101. Abnehmen kann man nur, wenn man ein Ziel vor Augen hat. Entscheidend ist aber, wie man das Ziel formuliert.
Beim Umsetzen eines Ziels wie Abnehmen gibt es Verhaltens- und Vorgehensweisen, welche das Projekt schon von vorneherein gefährden oder sogar… Mehr »

Brot ist kein Dickmacher

Aeschbacher-Diät Lektion 100. Viele Menschen, die abnehmen möchten, machen um Brot einen grossen Bogen. Zu Unrecht.
Brot wird zu Unrecht als Dickmacker verschrien. Mit seinen komplexen Kohlenhydraten, besonders in der Vollkornvariante, sorgt es für eine lang… Mehr »

Der Fütterungskomplex der dicken Mütter

Aeschbacher-Diät Lektion 99. Warum sind so viele Mütter dick, obwohl sie den ganzen Tag auf den Beinen sind? Die schonungslose Antwort.
Weshalb sind so viele Frauen mit Kindern übergewichtig? Weil sie zu aufopfernd sind. Weil sie von morgens bis abends immer… Mehr »

Die mediterrane Versuchung

Aeschbacher-Diät Lektion 98. Wer bei Feigen immer nur an Trockenobst und Weihnachten denkt, der verpasst eine fantastische Gelegenheit zum Abnehmen.
Vorderasien gilt als die Heimat der aus der Familie der Maulbeerbaumgewächse stammenden Frucht. Sie ist eine der ältesten Nutzpflanzen. In… Mehr »

Der Apfeltrick

Aeschbacher-Diät Lektion 97. Des Schweizers liebste Frucht hilft beim Abnehmen enorm. Wer vor oder zu jeder Mahlzeit einen Apfel isst, spürt die Wirkung sofort.
Durch ihren hohen Gehalt an Wasser sowie löslichen und unlöslichen Nahrungsfasern sättigen Äpfel besonders lange und nehmen den Heisshunger auf… Mehr »

Das Geheimnis des Genusses

Aeschbacher-Diät Lektion 96. Ohne mehr Genuss und ohne mehr Respekt vor den Nahrungsmitteln kann man nicht abnehmen.
Der Begriff Genuss wird heute zwar völlig inflationär gebraucht, trotzdem ist Genuss eine der wesentlichsten Voraussetzungen, um langfristig erfolgreich abnehmen… Mehr »

Das Getreide für Linienbewusste

Aeschbacher-Diät Lektion 94: Wenn es ein Getreide gibt, das beim Abnehmen wirklich hilft, ist es der UrDinkel.
Dinkel, das Korn aus der Bronzezeit, ist nicht nur schmackhaft und liegt voll im Gourmet-Trend, sondern ist auch zum Abnehmen… Mehr »

Der Clou mit der kalten Suppe

Aeschbacher-Diät Lektion 93. Kalte Suppen sind schnell und einfach zum Zubereiten, erfrischend und ideal zum Abnehmen.
Nicht nur in Spanien, dem Ursprungsland der Gazpacho, sondern auch in Schweizer Küchen sind kalte Suppen inzwischen sehr beliebt, sei… Mehr »

Schlankmacher Zucchini

Aeschbacher-Diät Lektion 92. Zucchini sind wunderbar für eine ideenreiche Küche und ideal zum Abnehmen, besonders in Kombination mit Eiweiss.
Der Name Zucchini ist eine Verkleinerungsform des italienischen Wortes für Kürbis, Zucca. Zucchetti werden in der Deutschschweiz meistens die grösseren… Mehr »

Vom Mythos der Selbstdisziplin

Aeschbacher-Diät Lektion 91. Warum Selbstdisziplin beim Abnehmen gefährlich ist und weshalb es viel leichter fällt, die Umgebung zu ändern als das Gehirn umzupolen.
Abnehmen erfordert Disziplin. So die landläufige Meinung. Doch damit ist es meistens nicht weit her. Sich beim Essen beherrschen? Süssen… Mehr »

Die Wahrheit über das Ei

Aeschbacher-Diät Lektion 90. Sind Eier schlecht für das Cholesterin und machen sie dick? Alles falsch!
Etwas sei gleich vorweg gesagt. Eier sind weder ungesund noch erhöhen sie merklich den Cholesterinspiegel im Blut. Vergessen Sie also,… Mehr »

Der Trick mit dem Willen

Aeschbacher-Diät Lektion 89. Auch der eisernste Wille genügt zum Abnehmen oft nicht. Am besten ist, Sie helfen Ihrem Willen mit ein paar cleveren Tricks nach.
Der Wille ist ein geistiger Akt, von dem ein Impuls zur Verwirklichung bestimmter Ziele ausgeht. Das tönt zwar gescheit und… Mehr »

Die Falle mit den Schuldgefühlen

Aeschbacher-Diät Lektion 86. Schuldgefühle machen dick. Die besten Rezepte dagegen sind Hören auf den inneren Appetit und achtsames Essen.
Menschen, die abnehmen möchten, haben beim Anblick einer Tafel Schokolade viel häufiger Schuldgefühle als solche, die mit ihrem Gewicht zufrieden… Mehr »

Handgelenk-Blutdruckmessgerät

Entdecken Sie Vorhofflimmern selber – beim Blutdruck messen! Mit unserem klinisch validierten Handgelenk-Blutdruckmessgerät können Sie nicht nur Ihren Blutdruck zu Hause ganz einfach messen, sondern gleichzeitig auch Vorhofflimmern erkennen, lange bevor es zu gesundheitlichen Schäden kommt. Schützen Sie Ihr Herz… Mehr »

Dickmacher Café complet

Aeschbacher-Diät Lektion 85. Kann man mit einem Café complet abnehmen? Nur wenn man es mit ein paar Tricks aufwertet.
Das Schweizer Nachtessen Café complet ist längst nicht nur in ländlichen Gebieten sowie Alters- und Pflegeheimen beliebt. Auch viele Städter… Mehr »

Der Trick mit dem Sex

Aeschbacher-Diät Lektion 84. Ist Übergewicht ein Lustkiller? Ja, wenn man es falsch anpackt. Abnehmen macht Lust auf Sex – und Sex macht Lust auf Abnehmen.
Übergewicht und Sex sind ein schwieriges Thema. Lieber schweigt man darüber. Besonders schwerwiegend ist der Zusammenhang von sexuellem Missbrauch und… Mehr »

Freispruch für die Kartoffel

Aeschbacher-Diät Lektion 83. Von Kartoffeln denkt man immer, sie machen dick. Dabei sind sie keine Dick-, sondern wunderbare Sattmacher.
Etwas gleich vorweg. Über kaum ein anderes Nahrungsmittel wird so viel Unfug verbreitet wie über die Kartoffel. Kartoffeln machen überhaupt… Mehr »

Die Wahrheit über Fructose

Aeschbacher-Diät Lektion 81. Fruchtzucker klingt natürlich und gesund. Dabei ist er sogar noch schädlicher als der gewöhnliche Haushaltzucker.
Dass zu viel Zucker ungesund ist, weiss heute jedes Kind. Dass aber Fruchtzucker – obwohl er so verharmlosend klingt –… Mehr »

Einkaufstourismus macht dick

Aeschbacher-Diät Lektion 80. Einkaufen jenseits der Grenze wird zum Volkssport. Doch ist diese Entwicklung wirklich gesund? Nein, speziell fürs Abnehmen ist sie Gift.
Der starke Franken macht viele schwach. Schwach, weil die negativen Folgen des Einkaufstourismus gerne übersehen werden. Ich spreche nicht von… Mehr »

Das Einmaleins für Eltern

Aeschbacher-Diät Lektion 79. Jedes vierte Kind ist zu dick. Mit ein paar einfachen Regeln und Tricks lässt sich das vermeiden.
Die Energiebilanz unserer Kinder ist aus den Fugen geraten. Unsere Kinder essen zu viel, zu süss, zu fett und zu… Mehr »

Die Wahrheit über das Trinken

Aeschbacher-Diät Lektion 78. Macht viel Wasser trinken schlank? Ist Kaffee ein Wasserräuber? Und weshalb kann übermässiger Wasserkonsum beim Sport bös ins Auge gehen? Fakten und Mythen zum Trinken.
Als Null-Kalorien-Getränk ist Wasser der ideale Begleiter einer jeden Diät. Beim Abnehmen wirkt sich ein erhöhter Wasserkonsum vor allem dann… Mehr »

Diskriminierung macht dick

Aeschbacher-Diät Lektion 77. Abwertung und Ausgrenzung machen Dicke noch dicker. Sie brauchen keine faulen Sprüche, sondern Anstand und Respekt.
Abfällige Bemerkungen und dumme Sprüche gegenüber Menschen mit Übergewicht führen nicht dazu, dass sie Gewicht verlieren. Im Gegenteil. Sie bewirken,… Mehr »

Eisenmangel macht dick

Aeschbacher-Diät Lektion 76. Eine der häufigsten Gründe, weshalb trotz aller Anstrengungen die Kilos nicht purzeln, ist ein versteckter Eisenmangel, besonders bei Frauen.
Haben Sie gewusst, dass Eisenmangel nicht nur das Abnehmen erschweren oder verunmöglichen, sondern sogar eine Gewichtszunahme auslösen kann? Wenn jemand… Mehr »

Der Trick mit dem Fast Food

Aeschbacher-Diät Lektion 75. Unterwegs schnell und trotzdem gesund essen? Das geht, wenn man weiss, wie.
Keine Zeit, gesund zu essen? Das ist kein Argument. Wer ein paar Tricks kennt, kann sich auch rasch unterwegs ausgewogen… Mehr »

Schluss mit der Selbstverachtung

Aeschbacher-Diät Lektion 74. Übergewichtige Menschen haben oft ein sehr negatives Selbstbild und essen, um sich selber zu bestrafen. Aus der Negativspirale gibt es einen Ausweg.
Was ist nur los, wenn keine Diät, kein Sportprogramm und keine Verhaltensänderung zum Erfolg führen? Da können sich selbst die… Mehr »

Der Trick mit der Sünde

Aeschbacher-Diät Lektion 73. Wie der richtige Umgang mit Sünden das Abnehmen entspannt und genau die Abwechslung bringt, die dem schlechten Gewissen keine Chance lässt.
Bei unserer Diät dürfen Sie nicht nur, Sie müssen sündigen. Denn es gibt nichts Schlimmeres, als sich alles zu verbieten,… Mehr »

Der Trick mit dem Ritual

Aeschbacher-Diät Lektion 72. Auch wenn Sie es nicht glauben: Es gibt einen direkten Zusammenhang zwischen Übergewicht und fehlenden Essensritualen.
Heute isst jeder – oder sagen wir mal fast jeder – zu einer anderen Zeit und womöglich auch noch etwas… Mehr »

Der Trick mit den Minitricks

Aeschbacher-Diät Lektion 71. Übergewicht kommt selten von heute auf morgen, sondern ist meistens das Ergebnis von winzigen, sich addierenden Ernährungsfehlern. Dagegen hilft unser Konzept der minimalen Intervention.
Eine Gewichtszunahme nehmen die meisten als unvermeidliche, wenn auch unliebsame Alterserscheinung hin. Dabei ist sie in sehr vielen Fällen nur… Mehr »

Abnehmen wie Eliane Amacher

Was Eliane Amacher aus Bönigen geschafft hat, ist der helle Wahnsinn: 28 Kilo weniger, eine Bombenlaune und eine Superfigur. Schauen und springen Sie selbst! Ich bin 42 Jahre alt, verheiratet und Mutter einer fünfjährigen Tochter. Anfang Jahr habe ich bei… Mehr »

Der Trick mit dem Traum

Aeschbacher-Diät Lektion 68. Könnte es sein, dass Sie nur deshalb übergewichtig sind, weil Sie keine Träume mehr haben? Dann sollten Sie schleunigst anfangen, wieder zu träumen, bevor Sie ans Abnehmen denken.
Je weniger Sie an die Themen Essen und Abnehmen denken, desto besser. Leider ist bei vielen Menschen, die abnehmen wollen,… Mehr »

Dickmacher Kaffee

Aeschbacher-Diät Lektion 67. Macht Kaffee schlank? Oder macht Kaffee dick? Kommt ganz darauf an.
Kaffee ist nicht gleich Kaffee. Während man mit dem einen Kaffeegetränk kaum oder gar keine Kalorien zu sich nimmt, ist… Mehr »

Guten Flug zu den Sternen, liebster Till

Vier Jahre lang kämpften Till und seine Familie gegen den Hirntumor. Mutter Kerstin Birkeland über die Zeit zwischen Hoffen und Bangen. «Soll ich es Ihnen hier drinnen sagen oder lieber draussen vor der Tür?», fragte der Arzt, der uns an… Mehr »

Essen vor und nach dem Sport

Aeschbacher-Diät Lektion 64. Wer durch Sport abnehmen will, muss richtig essen. Wer das nicht macht, nimmt nur noch mehr zu.
Die meisten Ratschläge für das richtige Essen und Trinken vor, während und nach dem Sport verunsichern mehr als dass sie… Mehr »

Der Trick mit dem Kühlschrank

Aeschbacher-Diät Lektion 61. Zeigen Sie mir Ihren Kühlschrank, dann weiss ich, wie schwer Sie sind.
Noch bis vor ein paar Jahrzehnten gab es keinen Kühlschrank. Die Leute ernährten sich gesünder und waren weniger dick. Heute… Mehr »

Ich hebe ab

30 Jahre Jo-Jo-Effekt sind genug. Mit unserer Aeschbacher-Diät hebt Therese Leuenberger zum ersten Mal richtig ab. 19 Kilo ist sie schon leichter. Ihre Abnehm-Bücher hat sie vor wenigen Wochen in die Brockenstube gebracht. Mindestens 20 Stück seien es gewesen. Wie… Mehr »

Endlich intelligent und dauerhaft abnehmen. Mit vielen cleveren Tricks für den Alltag und ganz persönliche Erfahrungsberichte – das macht die Aeschbacher-Diät so einzigartig.       30’000 Menschen in der Schweiz machen bereits mit. Tun Sie es auch! Kostenlos und… Mehr »

Abnehmen im Schlaf

Aeschbacher-Diät Lektion 58. Wer genügend schläft, nimmt automatisch weniger Kalorien zu sich und verbrennt erst noch viel mehr Energie.
Wer zu wenig schläft, riskiert Hungerattacken und Übergewicht. Zu diesem Schluss kamen Forscher aus Kalifornien, die Probanden unter Schlafentzug stellten… Mehr »

Der Trick mit dem Eiweiss

Aeschbacher-Diät Lektion 57. Wer ohne zu Hungern und vor allem dauerhaft abnehmen will, sollte ganz auf die Karte Eiweiss setzen.
Die Eiweisse sind die wichtigsten Baustoffe des Körpers. Sie dienen dem Zellaufbau von Muskeln, Knochen, Haut, Haaren, der Bildung von… Mehr »

Kalorien in der Nacht

Aeschbacher-Diät Lektion 56. Macht spät abends oder nachts essen dick? Nicht unbedingt, wenn man ein paar Tricks kennt.
Viele Diätratgeber empfehlen, spätestens zwei Stunden vor dem Schlafengehen nichts mehr zu essen. Diese Regel können Sie, wie die meisten… Mehr »

Basta Pasta

Aeschbacher-Diät Lektion 55. Macht Pasta dick? Nein, wenn wir nicht den ganzen Teller damit füllen, sondern sie als Beilage essen.
Wir sind ein Teigwarenland. Nach Italien verzeichnet die Schweiz den zweithöchsten Pro-Kopf-Konsum in Europa. Ist das gesund? Nudeln stehen oft… Mehr »

Generation Snack

Aeschbacher-Diät Lektion 54. Snacking und Simultanessen sind ganz üble Dickmacher. Das beste Rezept gegen das ständige Essen zwischendurch ist ein eiweiss- und faserreiches Frühstück.
Es wächst eine Generation „Snack“ heran, die weder Zeit fürs Essen hat noch klassische Hauptmahlzeiten kennt. Sie snackt sich durch… Mehr »

Der Saison-Trick

Aeschbacher-Diät Lektion 53. Mit saisonaler, regionaler Ernährung fällt das Abnehmen viel leichter. Ganzjähriger Einheitsfood hingegen macht dick.
Es wundert mich nicht, dass so viele Menschen übergewichtig sind und einfach nicht abnehmen. Alles muss schnell gehen. Rasch in… Mehr »

Der Pausen-Trick

Aeschbacher-Diät Lektion 52. Beim Abnehmen kommt es nicht nur darauf an, das Richtige zu essen, sondern es geht auch darum, genug Zeit zwischen den Mahlzeiten verstreichen zu lassen.
Essenspausen sind ein Muss, wenn man abnehmen will. Das bedeutet, nicht mehr als zwei bis maximal drei Mahlzeiten am Tag… Mehr »

Die Wahrheit über Fleisch

Aeschbacher-Diät Lektion 51. Kaum ein anderes Ernährungsthema wird so kontrovers diskutiert wie jenes über Fleisch. Lassen Sie uns versuchen, ein paar Fakten aufzuzeigen, ohne für die eine oder andere Ansicht Partei zu ergreifen.
Der Mensch ist vom Körperbau her ein Allesfresser. Der Fleischkonsum spielte bei seiner Evolution eine entscheidende Rolle. Erst das Fleisch… Mehr »

Wunder-Früchte

Besser Kochen Teil 6. Spitzenkoch André Jaeger vom Restaurant Fischerzunft in Schaffhausen schreibt und fotografiert seine besten Rezepte. Heute geht’s um göttliche Früchte. Seien wir doch mal ehrlich – wir alle möchten gerne gut aussehen, schlank sein, uns wohl… Mehr »

Der Trick mit dem Intervalltraining

Aeschbacher-Diät Lektion 49. Wollen Sie Ihren Kilos mal so richtig zu Leibe rücken? Dann versuchen Sie es mit einem hochintensiven Intervalltraining.
Bis vor wenigen Jahren wollte uns die Fitnessszene weismachen, Gewicht könne man nur verlieren, wenn man mit moderater Intensität trainiert.… Mehr »

Die Wahrheit über Fett

Aeschbacher-Diät Lektion 48. Salatblätter allein machen nicht schlank. Wer dauerhaft abnehmen will, darf nicht gänzlich auf Fett verzichten.
Fett ist der Nährstoff mit der höchsten Energiedichte, das heisst mit den meisten Kalorien. Und Fett ist das, was übergewichtige… Mehr »

Männer! Bitte mehr Testosteron!

Aeschbacher-Diät Lektion 34. Liebe Männer, habt Ihr schon gehört, dass ein dicker Bauch auch schwere Folgen hat für Eure Männlichkeit? Also ran an den Speck!
Von zehn Männern über 55 sind sechs zu dick. Sie setzen damit nicht nur leichtfertig ihre Gesundheit aufs Spiel, sondern… Mehr »

Männer! Bitte mehr Gefühl!

Aeschbacher-Diät Lektion 32. Liebe Männer, jetzt ist Schluss mit Schweigen und alles Runterschlucken! Sonst werdet Ihr Euren Bauch nie los!
Warum sind fast doppelt so viele Männer wie Frauen übergewichtig? Und vor allem, weshalb tun nur die wenigsten etwas dagegen?… Mehr »

Der Etikettenschwindel

Aeschbacher-Diät Lektion 30. Light-Produkte sind für den Körper eine Mogelpackung. Wer abnehmen will, sollte besser darauf verzichten.
Light-Produkte boomen. Die Hersteller und Grossverteiler verdienen damit Millionen. Nur dem Konsumenten nützen sie fast gar nichts. Zwar müssen Light-Produkte… Mehr »

Die Auferstehung eines Kochs

Er wolle sein Gewicht auf vernünftige Art reduzieren, müsse sich aber richtig überwinden, schrieb uns Heinz Tresch aus Solothurn. Dann kam die Kehrtwende. Ich bin 64 Jahre alt, verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder und zwei Enkelkinder. Von Beruf bin… Mehr »

Ich kanns nicht fassen

Sie wisse nicht, ob sie sich nach so vielen Diäten als Testperson eigne, schrieb uns Therese Leuenberger aus Ursenbach. Jetzt kann sie kaum glauben, wie viel sie abnimmt. Ich hatte schon so viele Diäten gemacht: weight watchers, metabolic balance, Glyx-Diät,… Mehr »

Stillstand – der Diät-Horror

Aeschbacher-Diät Lektion 27. Was tun, wenn beim Abnehmen plötzlich nichts mehr geht? Noch mehr Verzicht ist falsch. Gefragt ist jetzt List.
Das ist der reinste Diät-Horror. Erst purzeln die Pfunde. Und dann geht plötzlich nichts mehr. Jetzt heisst es, ruhig Blut… Mehr »

Die teuflisch-süsse Kilofalle

Aeschbacher-Diät Lektion 25. Süssgetränke und Softdrinks machen dick und krank. Wer sie verbannt, hat beim Abnehmen schon einen grossen Schritt getan
Unsere Essgewohnheiten haben sich in den letzten Jahren stark verändert. Die Entwicklung bei den Trinkgewohnheiten ist jedoch viel dramatischer. Schuld… Mehr »

Der Trick mit den Früchten

Aeschbacher-Diät Lektion 24. Früchte helfen beim Abnehmen, sollte man meinen. Aber nur, wenn man den richtigen Trick kennt.
Obst ist gesund. Das wissen wir. Dass Früchte, wie Äpfel und Birnen, viel Wasser, einen hohen Anteil an Ballaststoffen, jede… Mehr »

Der heimliche Störfaktor

Aeschbacher-Diät Lektion 23. Nehmen Sie trotz viel Bewegung und gesunder Ernährung nicht ab? Es könnte am Alkohol liegen.
Alkohol ist eine Kalorienbombe. Mit sieben Kilokalorien pro Gramm liefert er fast doppelt so viel Energie wie ein Gramm Kohlenhydrate… Mehr »

Die Bildschirm-Falle

Aeschbacher-Diät Lektion 18. Ohne dass wir es merken, schauen wir fast den ganzen Tag in irgendeinen Bildschirm und tappen dabei in die Kilofalle.
Der Medienkonsum ist einer der grössten Bewegungskiller. Die meisten Menschen sitzen heute länger vor einem Bildschirm als sie schlafen. Das… Mehr »

Bitte mehr Abwechslung

Aeschbacher-Diät Lektion 16. Nichts ist hinderlicher fürs Abnehmen als alte, festgefahrene Gewohnheiten.
Wenn Sie beim Abnehmen nicht den gewünschten Erfolg haben kann es gut sein, dass Sie, ohne es zu merken, auf… Mehr »

Jetzt Newsletter abonnieren

Jede Woche bewegende Geschichten, interessante Themen und News rund ums Abnehmen mit der Online-Sprechstunde von Doktor Stutz Abonnieren Sie noch heute unseren kostenlosen Newsletter und Sie erhalten zudem jede Woche neue Lektionen der Aeschbacher-Diät, die schon so vielen Lesern geholfen… Mehr »

Verrückt, ich nehme laufend ab!

Nach dem Rauchstopp nahm er massiv zu. Die Ernährungsberatung half ihm gar nicht. Im Gegenteil. Dann kam die Erlösung. Philippe Siegenthaler aus Langenthal erzählt.
Im September 2016 rauchte ich meine letzte Zigarette. Das hat sehr gut hingehauen. Doch leider nahm ich auch massiv zu… Mehr »

Es gibt faire Pornografie

Pornografie sei moderne Sklaverei. So prangert eine Leserin unseren Artikel «Mein Mann guckt heimlich Pornofilmchen» von letzter Woche an.
Die 55-Jährige aus dem Kanton Zürich schreibt: «Über den Konsum und wie man seine Sexualität anregt, mag man unterschiedlicher Meinung… Mehr »

Schluss mit Tampons und Binden

Tassen für die Vagina sind gross im Kommen. Das ist viel gesünder, billiger und ökologischer als die Verwendung von herkömmlichen Hygieneprodukten. Mit Intimina haben wir das beste Angebot.
Man beziehungsweise die Frau bekommt sie in knalligen Farben. Sie sind die moderne Alternative zu Binden und Tampons. Die kleinen… Mehr »

Magnesium hilft bei Krämpfen

Löst, entspannt und regeneriert: Die neue Soufrol Muscle ­Magnesium Crème.
Zahlreiche Männer und noch mehr Frauen nehmen täglich Magnesium. Sie wissen, wie gut es gegen Muskelkrämpfe hilft. Bisher haben sie… Mehr »

Ich weinte ohne Grund

Ist Eisenmangel eine Modediagnose, ein Wellnessproblem oder eine ernsthafte Erkrankung? Leserinnen erzählen von ihren Erfahrungen.
Eisendefizite sind die häufigste Mangelerscheinung weltweit. Das ist unbestritten. Doch wo fängt Eisenmangel an und wo hört er auf? Bei… Mehr »

Die meisten Männer gehen mit ihrer Gesundheit zu nachlässig um

Männer sind Gesundheitsmuffel. Männer sind verklemmter als Frauen. Und Männer wissen mehr über ihr Auto als über sich selber. PD Dr. med. Alexander Müller, Chefarzt Klinik für Urologie, Spital Limmattal, fährt den Männern an den Karren.
Sie sind Experte für Männergesundheit. Hat das starke Geschlecht das wirklich nötig? Dr. Alexander Müller: Das vermeintlich starke Geschlecht hat… Mehr »

E-Zigaretten nicht geeignet zum Ausstieg

US-amerikanische Forscher haben untersucht, ob die elektronische Zigarette bei der Rauchentwöhnung helfen kann.
Raucher, welche die E-Zigarette als Hilfsmittel für eine Rauchentwöhnung nutzen, schaffen diese seltener als Raucher, die andere Hilfsmittel verwenden. Das… Mehr »

Entgiften Sie Ihre Leber

Völlegefühl, Blähungen und Appetitlosigkeit? Es gibt ausgewählte Pflanzen aus der Ayurveda, welche Ihre Leber wieder ins Gleichgewicht bringen.
Leberfunktionsstörungen machen sich nicht nur im Magen-Darm-Trakt bemerkbar. Oft sind sie von schlechtem Atem, Müdigkeit und Unwohlsein begleitet. Virale Hepatitis,… Mehr »

Entschlackt und entsäuert

Die Verspannungen sind weg, der Stoffwechsel ist stabil. Mit der Dr. Schüssler-Mischung 10 plus fühlt sich Melanie Fuster gelöst und stark zugleich.
Zuerst behandelte sie mit Schüssler Salzen nur ihre brüchigen Fingernägel. Später suchte sie etwas gegen die Verspannungen im Nacken-Schulter-Bereich. Bis… Mehr »

Der rettende Clip

Schonende Kathetereingriffe erobern die Herzchirurgie. Für ältere Menschen mit einer kaputten Mitralklappe oder Herzschwäche ist eine Klammer oft die einzige Rettung.
Wir werden immer älter. Bald liegt die mittlere Lebenserwartung in der Schweiz bei 90 Jahren. Dieser Fortschritt hat aber auch… Mehr »

Der Zwei-Mahlzeiten-Rhythmus ist der Schlüssel zum Erfolg

Der gelernte Koch und Wirt Hery Ruoss aus Buttikon macht mit seinen 80 Jahren vor, dass es zum Abnehmen nie zu spät ist. Sein Erfolgsrezept: Nur noch zwei Mal essen am Tag und ein lang sättigendes Müesli zum Frühstück.
Vor zwei Monaten habe ich meine Ernährung gemeinsam mit meiner Partnerin umgestellt, und zwar auf nur noch zwei Hauptmahlzeiten pro… Mehr »

Und wenn er nicht mehr reden kann?

Hirnschlag, Herzoperation, Hilflosigkeit: Inge Sager, 69, aus Thalwil war überhaupt nicht vorbereitet auf den Notfall ihres Sohnes. Jetzt hat die ganze Familie einen Docupass.
Er wollte vor dem Znacht noch rasch die defekte Glühbirne ersetzen, als ihm komisch wurde. Seine Hand geriet ausser Kontrolle,… Mehr »