Startseite » Themen » Mein Arzt staunte nur noch

Mein Arzt staunte nur noch

Was ist los, wenn selbst der Arzt applaudiert? Dann hat das Müesli wieder mal Wunder gewirkt. Wie bei Irene Schmidt aus Brunnen.

Irene Schmidt Follow-Up

Sie erinnern sich sicherlich an mich. Ich bin in einem Restaurant aufgewachsen und hatte schon als Kind mit Gewichtsproblemen zu kämpfen. Ich versuchte alles Mögliche um abzunehmen, vergeblich. Es kam, wie es kommen musste. Ich erkrankte an Bluthochdruck und an Diabetes. Hier können Sie meine Geschichte nachlesen.

Minus 8 Kilo

Nach Weihnachten erreichten meine Blutzuckerwerte einen neuen Höchststand. So konnte es nicht weitergehen. Ich stellte meine Ernährung um, bestellte das Müesli und gründete eine Selbsthilfegruppe. Der Erfolg blieb nicht aus. Acht Kilo habe ich in den paar Wochen seither abgenommen. Und das Erstaunliche: Ich habe nicht einmal Heisshungerattacken.

Heute war ein cooler Tag! Ich war beim Arzt in Kontrolle. Den Drei-Monats-Wert für den Blutzucker musste ich unter anderem bestimmen lassen. Es war unglaublich. Das HbA1c sank von 8.0 auf 5.7. Auch die Cholesterin-Werte waren viel besser. Mein Arzt kam aus dem Staunen nicht mehr heraus. Ich habe ihm vom Müesli erzählt. Er kannte es noch nicht. Jetzt schicke ich ihm einen Link. Denn es gibt nichts Besseres zum Frühstück.

www.gewichtsreduktion-brunnen.ch

 

müesli titelbild2
Mein Tipp

Das Müesli von Doktor Stutz.