Startseite » Themen » Der Trick mit Theo und Leo

Der Trick mit Theo und Leo

Schmerzen, Übergewicht und Rauchen. Mit ein und demselben Trick gleich drei grosse gesundheitliche Probleme lösen? Lesen Sie, wie genial Sonja Fässler aus Eiken das schafft.

Figur

Vor einiger Zeit fand ich eine Schmerz-Broschüre von Dr. Stutz. Beim Durchblättern fragte ich mich, ob das wirklich funktioniert. Beim genaueren Lesen gefiel mir die Idee, dass ich selbst etwas ändern kann. Kurz entschlossen ernannte ich Theo zu meinem Schmerzengel – jeder kann seinen Schmerz-Stopper nennen wie er will. Für mich passt THEO einmal, weil ich Theo Lingen als Schauspieler immer toll fand, und zum anderen ist Theo auch die Übersetzung für Gott. Das sind zwei starke Helfer. Meine Schmerzen – einmal von der Arthrose und dann durch eine Prurigo Simplex mit stark juckenden Stellen an Armen und Beinen – machten mir sehr zu schaffen. So brauchte ich manchmal in einer Woche eine Zehner-Packung mit Schmerzmitteln, oft auch mehr.

Keine Schmerzmittel mehr dank Theo

Mit Theo kam eine ganz neue Zeit. Am Anfang spürte ich die Schmerzen noch genauso wie zuvor. Nun konnte ich Theo rufen : He Du, mach mal, das kann doch nicht sein, dass ich so leiden muss! Theo ist ein waches Kerlchen. Immer hat er mir geholfen. Heute brauche ich – das habe ich mit grossem Erstaunen festgestellt – keine Tabletten mehr. Dieses Jahr habe ich eine einzige Packung gekauft! Danke Theo!

Abnehmen mit Leo

Im Laufe dieses Jahres habe ich dann LEO dazu geholt. Ich muss abnehmen – nein ich will abnehmen. Im August habe ich mit Leo ein ernstes Gespräch geführt. Er muss mich begleiten, vor allem vor Schokolade und Gutzi-Käufen abhalten. Und mich bei den täglichen Bewegungseinheiten unterstützen. Der Schrittzähler hilft auch. Ich habe seit August einzig mit einer gesunden Ernährung und mehr Bewegung 15 Kilo abgenommen und fühle mich viel besser, ohne mich zu verbiegen. Leo kommt übrigens von Leonard. Ich mag diese Musik und trainiere immer mit seinen Liedern – so fällt alles viel leichter. Und nun geht es weiter mit den nächsten Kilos. Im neuen Jahr werde ich bestimmt endlich ein UHU sein. Ein tolles Gefühl!

Irgendwann, wenn mein Gewicht normal ist, werde ich NICO dazu holen. Dann wird den Zigaretten der Kampf angesagt.

Kampf dem Schmerz – eine aussergewöhnliche Anleitung. Hier nachlesen.