Startseite » Themen » Die Schmerzen sind weg

Die Schmerzen sind weg

Ein halbes Jahr dokterte Silvia Giger aus Thun vergeblich mit ihrem Tennisarm herum. Erfolg hatte sie erst mit unserem TENS-Gerät. Schon nach zwei Wochen.

TENS_05_18

Sie konnte die Einkaufstasche nicht mehr vom Boden auf den Stuhl stellen. Auch die volle Giesskanne im Garten war plötzlich zu schwer. Der rechte Ellbogen wollte einfach nicht mehr gehorchen. Bei jeder Kraftanstrengung schossen die Schmerzen wie Blitze ins Gelenk der 59-Jährigen.

«Es fing schleichend an, doch über die Wochen und Monate wurde es immer heftiger. Anziehen tat weh, ausziehen tat weh, Kochen tat weh, und irgendwann konnte ich kaum eine Bewegung machen, ohne dass mein Arm nicht rebellierte. Sobald Druck- oder Zugkräfte wirkten, zuckte ich zusammen. Zum Schluss schmerzte es, wenn ich nur schon mit dem rechten Zeigefinger über den Bildschirm meines Tablets strich.»

Im Job das gleiche Bild. Auf der städtischen Steuerverwaltung muss Silvia Giger jeden Tag viele Daten eingeben. «Die Computermaus kann ich nur mit der rechten Hand bedienen. Das ging längst nicht mehr ohne Schmerzen. Doch ich biss auf die Zähne.» Auch bei ihrem Hobby, dem Schauspiel. Seit 20 Jahren steht sie auf der Bühne des Theaters Schönau Thun. «Schon beim Bühnenaufbau letzten November war ich ziemlich eingeschränkt. Beim Bemalen der neuen Kulisse konnte ich meinen Arm dann kaum mehr schmerzfrei in die Höhe halten. Tabletten wollte ich keine nehmen. Zum Arzt wollte ich auch nicht. So wich ich auf Schmerzpflaster aus. Doch wirklich besser wurde es damit nicht. Insgeheim hoffte ich, dass die Schmerzen von alleine wieder weggehen würden.»

TENS_05_18_kleinZweimal täglich ein Programmdurchlauf

Im wöchentlichen Newsletter von Doktor Stutz stiess Silvia Giger auf das TENS-Gerät. «Bereits meine Masseurin hatte ein solches Gerät von Doktor Stutz und lobte es in den höchsten Tönen. Das wollte ich auch probieren. Schon nach wenigen Tagen kam das Päckchen. Ich las alles genau durch und wählte für meinen Ellbogen das Gelenkprogramm. Vorsichtig schaltete ich Stufe um Stufe höher. Es ‹chrüselte› und pulsierte sehr angenehm. Ich merkte, dass im Ellbogen etwas in Gang gesetzt wurde. Nach dem ersten Durchlauf tat es zwar immer noch weh, aber das Wesen des Schmerzes veränderte sich. Es klingt komisch, aber irgendwie verwandelte er sich in eine Art positiven Schmerz. Ich wartete eine halbe Stunde und liess das Programm nochmals laufen. Tag für Tag wiederholte ich die kurze Prozedur. Der Schmerz klang tatsächlich ab. Ich war überrascht, wie schnell das alles ging. Nach zwei Wochen tat überhaupt nichts mehr weh. Was für ein Erfolg! Das TENS-Gerät ist eine sehr lohnenswerte Investition. Jetzt setze ich es auch gegen meine Schulter- und Nackenverspannungen ein.»

Eine lohnenswerte Investition

Schon nach zwei Wochen waren Silvia Gigers Schmerzen im Ellbogen weg. Und das alleine dank unserem TENS-Gerät.

Ihre Masseurin hatte bereits Gutes erzählt über das TENS-Gerät. Doch dass es bei ihr so schnell wirken würde, hätte Silvia Giger nicht für möglich gehalten. «Ich war wirklich positiv überrascht. Schon nach zwei Wochen waren meine Schmerzen im Ellbogen weg», sagt die Thunerin. Und das, nachdem sie ein halbes Jahr vergeblich versucht hatte, mit verschiedenen Hausmitteln den Ellbogen schmerzfrei zu bekommen. Tabletten wollte sie keine nehmen. Und auch nicht zum Arzt gehen. Mit dem TENS-Gerät hat sie nun ein Hilfsmittel gefunden, das jederzeit bereitsteht und das keine Nebenwirkungen hat. «Das ist eine sehr lohnenswerte Investition. Sogar mein Mann und mein Sohn haben sich schon dafür interessiert.»

Wir offerieren Ihnen das TENS-Gerät mit einem speziellen Leserrabatt.

Merkmale

  • Bietet sechs Programme: Arm, unterer Rücken, Bein, Fuss, Gelenk (Knie, Ellbogen, Handgelenk) und Schulter.
  • Arbeitet mit den drei Betriebsarten klopfen, kneten oder reiben.
  • Wird über präzise Tasten gesteuert (Intensität in 15 Stufen).
  • Mit 1 Paar abwaschbaren Elektroden (Long Life Pads), die ohne Gel verwendet werden.
  • Mit praktischem Gürtelclip.

 

 

TENS_OMRON_E3 mit Pads rechts_320x170

 

Ausführliche Informationen und Bestellung OMRON TENS Schmerzgerät E3 von Doktor Stutz

 

 

 

HeatTens_Front_klein

 

 

Ausführliche Information und Bestellung OMRON HeatTens Schmerzgerät von Doktor Stutz

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr lesen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close