Startseite » Themen » Ein genialer Ratgeber

Ein genialer Ratgeber

Die einen bringt es zum Weinen, die anderen zum Jauchzen. Das Buch «Die Aeschbacher-Diät» ist für Tausende die grosse Befreiung.

buch-diaet_aeschbacher_cover

Edith Zberg aus Bristen schreibt uns: «Zum Glück bin ich eine begeisterte Leserin der Sprechstunde, denn so bin ich im Sommer 2013 auf die Aeschbacher-Diät gestossen. Mich hat das Thema sofort gepackt. Ich habe ein paar Tipps ausprobiert. Und siehe da – es hat funktioniert!» Die Aeschbacher-Diät sei eigentlich gar keine Diät, sondern einfach ein genialer Ratgeber. Ihr Fazit: «Es muss nicht extra eingekauft, gekocht oder abgewogen werden. Eine teure Ernährungsberatung kann man sich getrost sparen. Die Tipps und Tricks sind einfach anzuwenden und wirken nachhaltig.»

Auch Ruth Gloor aus Birrwil ist von unserem Programm angetan: «Es ist das intelligenteste Buch zum Abnehmen, das ich kenne. Keine Diätvorschriften, sondern Hunderte von Tipps und Tricks, geschrieben von Menschen, die das Thema Übergewicht wirklich kennen oder sogar selber betroffen sind. Ich habe grosse Freude an meiner Gewichtsabnahme. Die Aeschbacher-Diät kann ich nur wärmstens empfehlen.»

Für Regina Peter aus Brugg brachte die Aeschbacher-Diät die grosse Wende. Sie schrieb uns, weil sie ratlos und verzweifelt war. Trotz viel Bewegung und bis 30 000 Schritte pro Tag bewegte sich ihr Gewicht überhaupt nicht nach unten,  im Gegenteil. Dann las sie das Buch, markierte die für sie wichtigen Stellen und setzte die paar Tricks um. Der Erfolg zeigte sich augenblicklich, auf der Waage, und bei den Kleidern, die nun plötzlich wieder passen. «Ich könnte weinen vor Freude, weil ich erst jetzt merke, wie sehr mich alles belastet hat. Ich bin überglücklich, dass ich meinen Kopf endlich wieder frei bekommen habe und sich nicht mehr alles nur ums Essen und Abnehmen dreht.»

Tanja Brändli aus Sirnach bekam auf der Post die Sprechstunde. Zuerst war sie skeptisch. «Die Berichte hörten sich fast zu gut an.» Dann begann sie im Buch zu lesen und verschlang es förmlich. «Plötzlich war der Kick da! Ich spürte, wie die Energie kam, ein tolles, lange nicht mehr gekanntes Gefühl.» Sie nahm ab, am Bauch, an Oberschenkeln und an den Oberarmen, anders als früher mit den falschen Diäten, gleichmässig und vor allem bleibend. «Es ist absolut genial, wie meine Silhouette im Spiegel eine immer bessere Form bekommt. Ich fühle mich frei, leichter und motiviert. Ich bekomme von überall nur Komplimente und passe sogar wieder in mein Hochzeitskleid. Ich gehe tanzen, sogar bauchfrei, ein unbeschreibliches Gefühl. In einem halben Jahr habe ich 16 Kilo und 17 Zentimeter Bauchumfang verloren. Ich fühle mich leicht, gesund und schön und komme mir vor wie in einem Traum.» |

Das Buch mit der besten Diät der Welt

Was Tausende von Leserinnen und Lesern geschafft haben, ­gelingt Ihnen auch. Sie brauchen nur die intelligenteste Anleitung zum Abnehmen zu bestellen, die es gibt.

 

Abnehmen Buch neu Inhalt neutral

 

Der Tipp:

Unser Buch „Die Aeschbacher-Diät“

jetzt im Web-Shop kaufen.