Startseite » Themen » Endlich etwas Wirksames

Endlich etwas Wirksames

Wenn Sie abnehmen und Ihren Gürtel enger schnallen wollen, gehen Sie zu Nader Ebrahimi in die Topwell-Apotheke und Drogerie beim Bahnhof Enge.

Reduforte_Ebrahimi Aufmacher

Keine schnelle Gewichtsabnahme, keine leeren Versprechen. Ein Kilo weniger pro Monat genügt. Nader Ebrahimi macht niemandem etwas vor, wenn er abnehmen will. «Jedes Übergewicht hat seine Geschichte. Und die wollen wir zusammen verstehen. Deshalb machen wir für jeden einzelnen Fall eine individuelle Beratung», sagt der Zürcher Apotheker beim Bahnhof Enge. Vielfach seien psychologische Gründe für das Übergewicht ausschlaggebend oder auch nur Stress und Zeitmangel oder falsche Angewohnheiten. Einige nähmen wegen der Medikamente zu, die sie einnehmen müssen, zum Beispiel Antidepressiva. Viele Frauen brächten das Gewicht nach einer Schwangerschaft nicht mehr runter. «Wenn man den Ursachen nicht auf den Grund geht, hilft auch das beste Präparat zum Abnehmen nichts.»

Reduziert Aufnahme von Fett, Stärke und Zucker im Darm

Stichwort bestes Präparat. «Wir haben mit Reduforte von Biomed nun endlich etwas, das sich von allen anderen unterscheidet, indem es die Aufnahme im Darm von allen drei wichtigen Energieträgern reduziert, nämlich von Fett, Stärke und Zucker.» Dieses Drei-in-Eins-Prinzip vereinfache die Behandlung enorm und komme bei den Patienten sehr gut an. «Niemand befolgt gerne komplizierte Vorgaben und Pläne, sondern möchte etwas Wirksames für den Alltag, das sich leicht umsetzen lässt.»

Für Nader Ebrahimi ist aber auch klar, dass man mit einem Produkt allein nicht dauerhaft abnehmen kann. «Eine gesunde, gemüse- und früchtereiche Ernährung, reichlich Eiweiss, wenig tierische Fette, keine schnellen Zucker und Bewegung an allen Ecken und Enden und bei jeder Gelegenheit. Wer das beherzigt hat Erfolg, und zwar nachhaltig.»

Reduforte gibt es bei Doktor Stutz im Webshop.

Reduforte_packshot_60

 

Information und Bestellung Reduforte-Biomed®