Startseite » Themen » Entgiften Sie Ihre Leber

Entgiften Sie Ihre Leber

Völlegefühl, Blähungen und Appetitlosigkeit? Es gibt ausgewählte Pflanzen aus der Ayurveda, welche Ihre Leber wieder ins Gleichgewicht bringen.

Schwarzer Nachtschatten (Solanum nigrum), Beeren, Blätter, Giftpflanze, Homöopathie;Freisteller

Leberfunktionsstörungen machen sich nicht nur im Magen-Darm-Trakt bemerkbar. Oft sind sie von schlechtem Atem, Müdigkeit und Unwohlsein begleitet. Virale Hepatitis, Alkoholmissbrauch, Zirrhose und unzureichende Ernährung sind weitere Ursachen für Lebererkrankungen. Und weil neben Bestrahlung und Chemotherapie zur Heilung von Krebsleiden auch depressive Verstimmungen auf die Leber schlagen, sollte man sich um sie kümmern. Vorsorglich und im Krankheitsfall.

Leberfunktion stabilisieren und ins Gleichgewicht bringen

Mit einer ayurvedischen Mischung zum Beispiel. Sie setzt sich aus der Wurzel des Kapernstrauches, den Samen von Wegwarte und Kaffee-Kassie, dem Kraut von Schwarzem Nachtschatten und Französischer Tamariske, der Rinde des Arjuna-Baumes, den Blüten der Schafgarbe plus aufbereite­tem Eisen ferrum bhasma zusammen und zielt voll und ganz auf die Leber. Mit dieser pflanzlichen Mischung lässt sich die Leberfunktion stabilisieren und ins Gleichgewicht bringen. Sie wirkt heilend und kann auch als Begleitung zu einer Entschlackungskur eingesetzt werden.

Ayurvedische Heilverfahren sind Jahrtausende alt. Sie basieren alle auf dem Grundsatz des gesunden Lebens. Gesundheit ist demnach das harmonische Gleichgewicht aller geistigen und körperlichen Funktionssysteme eines Menschen. Krankheit tritt nur auf, wenn die Systeme aus dem Gleichgewicht geraten.

 

Liv 52Unser Tipp: Liv. 52

Liv 52 ist ein Heilmittel der ayurvedischen Medizin, welches verschiedene pflanzliche Pulver mit Bezug zur Leber enthält. Liv. 52 trägt dazu bei, das Funktionssystem der Leber im Gleichgewicht zu halten. Im Falle eines Ungleichgewichts wirkt es stabilisierend, harmonisierend und funktionsunterstützend. Liv. 52 ist ein Heilmittel, welches bei funktionellen Störungen im Rahmen von Lebererkrankungen wie Völlegefühl, Blähungen sowie Appetitlosigkeit z.B. in der Rekonvaleszenz und in der Chemotherapie verwendet wird.

Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage.

Erhältlich in Apotheken und Drogerien. Weitere Infos www.liv52.ch

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr lesen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close