Startseite » Themen » Hilfe für den Hallux

Hilfe für den Hallux

Ohne Operation die Schieflage des Ballenzehs korrigieren? Wir haben etwas für Sie, das bei Hallux valgus doppelt hilft.

Hallux Schiene

Passt in jeden Schuh, verbessert die Schieflage des gesamten Fusses und lindert die Gelenkschmerzen. Die kleine Spezial-Korrekturschiene zeigt Ihrem Schiefzeh die richtige Richtung. Bei jedem Schritt. Gezielter Korrekturdruck auf den Mittelfuss verhindert eine Verschlimmerung der Deformation. Leichte Formen von Hallux valgus können sogar komplett verschwinden, wenn man die Therapie mit der Schiene in einem frühen Stadium beginnt.

Hallux valgus – auch Ballenzeh oder Schiefzeh genannt – ist eine Fehlstellung des grossen Zehs als Folge eines Senkfusses, eines Knickfusses oder einer Kombination von beidem. Ungünstiges Schuhwerk – vorne eng und hinten hoch – trägt zur Schieflage des Zehs bei. Der Schuh drückt immer mehr und reizt den vorstehenden Knochen. Das Gewebe entzündet sich, die Haut verhornt. Auch der Abrollmechanismus ist gestört. Die Deformation weitet sich aus und stört die Gelenkmechanik des gesamten Fusses.

Das muss nicht sein! Schützen Sie Ihren Fuss und probieren Sie die Korrekturschiene. Sie ist in der Maschine waschbar und kann über mehrere Monate täglich getragen werden. Nach Verordnung durch den Arzt übernimmt die Krankenkasse einen Kostenanteil von Fr. 30.60 pro Jahr.

Schiene Hallux2