Startseite » Themen » In drei Monaten den Darm sanieren

In drei Monaten den Darm sanieren

Entgiften, pflegen und nähren: Ein Trio für die Darmsanierung entgiftet den Darm, pflegt die Darmflora und nährt die Darmschleimhaut. In nur drei Monaten.

Magen, Darm, Verdauungstrakt

Mit SymbioDetox erfolgt der Startschuss. Während des ersten Monats der Darmsanierung  wird der Darmtrakt entgiftet und die Leber entlastet. Das Mineralpulver Diosmektit bindet nicht nur Schwermetalle wie Quecksilber und Blei, sondern auch Bakteriengifte und leitet sie aus dem Körper aus. Daneben wirken Myrrhe und Weihrauch antimikrobiell. Sie beruhigen und pflegen die Darmschleimhaut.

Weiter geht’s mit SymbioLact, dem Wellness-Teil innerhalb des Trios. SymbioLact ist ein probiotisches Nahrungsergänzungsmittel  mit vier verschiedenen Stämmen von Milchsäurebakterien und Biotin zur Erhaltung einer normalen Darmschleimhaut. Dank der Kombination von Lactobazillen und Bifidobakterien wirkt SymbioLact sowohl im Dünn- als auch im Dickdarm. SymbioLact wird während des zweiten und dritten Monats der Darmsanierung eingenommen.

Abgerundet wird die 3-monatige Darmsanierung mit  SymbioIntes, dem Nahrungslieferanten für die Darmschleimhaut. SymbioIntest ist ein ballaststoffhaltiges Nahrungsergänzungsmittel mit resistenter Stärke und Biotin, zur Aufrechterhaltung einer normalen Darmschleimhaut. Resistente Stärke gehört zu den löslichen Ballaststoffen und kann vom menschlichen Enzymsystem nicht aufgespalten werden. Sie gelangt weitestgehend unbeschadet in die unteren Abschnitte des Darmes und dient hier den Bakterien der Darmflora als Nahrungssubstrat. Sie fördert das Wachstums der buttersäurebildenden Bakterien Dadurch optimiert sie die Nährstoffversorgung der Darmepithelzellen und unterstützt die natürliche Barrierefunktion der Darmschleimhaut. SymbioIntest wird während des dritten Monats der Darmsanierung eingenommen.

 

 

Leserangebot

Kurpackungen_Montage2

Die 3-monatige Darmsanierung ist zum Preis von Fr. 210.– erhältlich. Im Kur-Paket sparen Sie über Fr. 20.– im Vergleich zu den Einzelprodukten.

Hier informieren und im Web-Shop bestellen.

 

 

Anwendung

  1. Monat 1 – SymbioDetox:  1x täglich zu einer Mahlzeit den Inhalt eines Sticks in ein Glas Wasser ohne Kohlensäure geben, umrühren und trinken. 2 Stunden vor oder nach anderen Präparaten oder Arzneimitteln einnehmen!
  2. Monat 2 – SymbioLact®: 2x täglich den Inhalt eines Sachets in ein Glas geben, 100 bis 150 ml Wasser ohne Kohlensäure zufügen, umrühren und sofort zu Beginn einer Hauptmahlzeit trinken. Die empfohlene Tagesration nicht überschreiten.
  3. Monat 3 – SymbioIntest®: 1x täglich zu einer Hauptmahlzeit den Inhalt eines Sticks in ein Glas Wasser ohne Kohlensäure geben, umrühren und sofort trinken. Dazu SymbioLact® 1x täglich 1 Sachet, (Einnahme wie in Monat 2). Die empfohlenen Tagesrationen nicht überschreiten.