Startseite » Themen » Jetzt hat es auch mich gepackt

Jetzt hat es auch mich gepackt

„Ich bin am Scheideweg“, verrät Lucilla Fischer und will jetzt endlich abnehmen. Sie macht Schluss mit dem Kopfkino und startet mit unserem Müesli.

Druck

Jede Woche erwarte ich mit Spannung Ihren Newsletter mit den vielen interessanten Themen und Empfehlungen. Aber wow, der letzte Newsletter mit Ihrem Editorial zum Thema Übergewicht ist mir so richtig eingefahren. Ihre Botschaft war in einer direkten, klaren, aber auch freundlichen Sprache verfasst, die mich aufhorchen liess. Auch ich gehöre zu den Menschen, die Mittel und Wege suchen, nachhaltig Gewicht zu reduzieren, und das idealerweise auf eine lustvolle Art.

In meinem Kopfkino kreisen nur noch die Filme über Abnehmen, Idealfigur, Ernährung und welche Diät und welche Methode etc. Die Auswahl ist gross, doch leider fehlen immer die übergewichtigen Akteure, die mitmachen müssten.

Verschiedene Gründe – Stress, Krankheit etc. – haben mein Gewicht stetig ansteigen lassen. Nun stehe ich am Scheideweg, und ich frage mich, wie weiter. Ich verrate Ihnen mein Gewicht nicht, aber ich will/muss mein Gewicht um eine zweistellige Zahl verringern.

Die interessanten Erfahrungsberichte in Ihrem Newsletter haben mich sehr angesprochen. Wenn ich jetzt gerade so darüber nachdenke, sind die Berichte hauptsächlich von Frauen geschrieben, die sich ernsthaft über ihr Gewicht Gedanken machen. Wie das denn? Egal, es hat mich auf jeden Fall gepackt, und ich nehme diese guten Beispiele, um mich zu motivieren.

Ich starte jetzt mit dem Morgenmüesli. Erfolge sollen einkehren! Danke herzlich für Ihre wertvollen Gesundheitsnews.

Es grüsst Sie Lucilla Fischer

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr lesen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close