Startseite » Themen » Kennen Sie Ihren Blutzucker?

Kennen Sie Ihren Blutzucker?

Sind Sie mehr als 40 Jahre alt? Haben Sie Übergewicht oder zu wenig Bewegung? Dann sollten Sie unbedingt Ihren Blutzucker messen.

Achtung Diabetes!

Mit unserem exklusiven Set können Sie das auf einfachste Art und Weise mit einem winzigen Tropfen Blut selber machen, ohne dass Sie vom Stich etwas spüren – und Sie können es vor allem sehr günstig tun. Wir bieten Ihnen mit dem alphacheck ein professionelles Blutzuckermessgerät, das höchsten Ansprüchen genügt, mitsamt Zubehör zu einem sensationellen Preis.

Hunderttausende von Menschen in unserem Land haben ein Vorstadium von Dia­betes, ohne es zu wissen. Innerhalb von drei Jahren geht dieser Prädiabetes in das Vollbild von Diabetes über, wenn man nichts unternimmt und verursacht Schäden an Augen, Nieren sowie Blutgefässen und führt zu Herzinfarkt und Schlaganfällen. Deshalb ist es wichtig, nicht auf den Diabetes zu warten, sondern ihn bereits im frühesten Stadium zu entdecken, in dem er noch keine Symptome macht, obwohl die Insulinwerte bereits stark erhöht sind. Denn das ist die gute Botschaft: Frühdiabetiker können den Ausbruch der Zuckerkrankheit noch verhindern und den Krankheitsprozess sogar vollkommen rückgängig machen, und zwar mit regelmässiger Bewegung und einer Ernährungsumstellung, wie wir sie mit der Aeschbacher-Diät propagieren.

Machen Sie wiederholte Blutzuckermessungen nüchtern und zwei Stunden nach dem Essen. Der Nüchternwert sollte 5,6 mmol/l nicht überschreiten, der Wert zwei Stunden nach einer Mahlzeit nicht die Marke von 7,8 mmol/l. Besprechen Sie das Ergebnis auch mit Ihrem Arzt.

Information und Bestellung Blutzuckermessgerät Alphacheck