Startseite » Themen » Nimmt den Hallux-Schmerz

Nimmt den Hallux-Schmerz

Vermindert den Druck, reduziert die Reibung, nimmt den Schmerz. Ein winzig-kleines Silikon-Polster hilft bei Hallux valgus.

hallux bild

Dieses kleine Ding ist etwas vom Intelligentesten, was es gegen Schmerzen bei Hallux valgus gibt. Das winzige Silikon-Polster, eingebettet in eine fest sitzende Bandage, schmiegt sich wie eine zweite Haut an den Vorderfuss an. Weil es nur einen einzigen Millimeter dick ist, passt es problemlos in jeden Schuh und wirkt Wunder bei jedem Schritt. Entlastet den deformierten Vorderfuss und reduziert das Schmerzempfinden. Nützt auch in akuten Fällen, weil der mechanische Schutz unmittelbar hilft.

Fehlstellung des grossen Zehs

Hallux valgus – auch Ballenzeh oder Schiefzeh genannt – ist eine Fehlstellung des grossen Zehs als Folge eines Senkfusses, eines Knickfusses oder einer Kombination von beidem. Ungünstiges Schuhwerk – vorne eng und hinten hoch – trägt zur Schieflage des Zehs bei. Der Schuh drückt immer mehr und reizt den vorstehenden Knochen. Das Gewebe entzündet sich, die Haut verhornt. Auch der Abrollmechanismus ist gestört. Die Deformation weitet sich aus und stört die Gelenkmechanik des gesamten Fusses. Die Schmerzen werden unerträglich, normales Gehen wird zur Qual.

Schützen Sie Ihren Fuss

Das muss nicht sein! Schützen Sie Ihren Fuss und probieren Sie den Hallux-valgus-Schutz aus. Er ist in der Maschine waschbar und kann über mehrere Monate täglich wiederverwendet und sowohl am linken als auch rechten Fuss getragen werden. In Apotheken und Drogerien in drei Grössen erhältlich.