Startseite » Themen » Schön, dass Sie am Ball bleiben

Schön, dass Sie am Ball bleiben

Legen Sie die Hände nicht in den Schoss. Das gilt besonders bei Arthrose. Wir haben für Sie die besten Übungen ausgesucht und offerieren Ihnen dazu ein Übungsset mit einem wunderschönen Poster.

arthrose_800x500

Bewegung tut nicht nur Patienten mit Knie- und Hüftarthrose gut, sondern auch Menschen mit einer Arthrose in den Fingergelenken profitieren von einer gezielten Gymnastik. Die Europäische Rheumagesellschaft EULAR empfiehlt bei Handgelenksarthrose bereits seit Jahren Übungen, welche die Beweglichkeit der Gelenke erhöhen und die Muskeln kräftigen. Jetzt zeigt eine aussagekräftige norwegische Studie, dass dies wirklich hilft. Veröffentlicht wurde sie in einer der angesehensten Fachzeitschriften für Rheumatologie.

Schmerzen liessen deutlich nach, Griffstärke wurde besser

Die Patienten führten Griffübungen mit einem Gummiball durch und trainierten ihr Daumengelenk mit Hilfe von Gummibändern. Nach drei Monaten war der Unterschied zur Vergleichsgruppe deutlich. Alltagsaktivitäten konnten Patienten, die regelmässig übten, viel besser ausführen. Auch die Schmerzen liessen deutlich nach, und die Griffstärke wurde besser. Die Ergebnisse zeigen, dass man mit Handgymnastik eine klinisch relevante Verbesserung erreichen kann, lautet das Fazit der Forscher. Sie setzen sich nun dafür ein, kostengünstige und effektive Bewegungsprogramme in die Standardversorgung von Patienten mit Hand­arthrose aufzunehmen.

Dieser Wunsch war uns Befehl. So baten wir Cornelia Cermak, Leiterin Therapien der Kliniken Valens für das Rehazentrum Walenstadtberg, ein geeignetes Übungsset auszusuchen und ein entsprechendes Programm zusammenzustellen. «Starke Muskeln schützen die Gelenke», lautet die wichtigste Maxime. «Seien Sie ermutigt, sorgsam die eigenen Leistungsgrenzen zu beachten und gerade auch bei Schmerzen das eigene Hand-Fitness-Studio zu eröffnen. Dabei folgen Sie der Erkenntnis, dass gezielte Bewegungen Schmerzreize überschreiben können», erklärt die erfahrene Ergotherapeutin. Ihre Auswahl ist ein kostengünstiges und sehr effektives Übungsprogramm für Ihre Hände in den eigenen vier Wänden, mit dem Ziel, Ihre Griffqualität zu verbessern und gleichzeitig Ihre Schmerzen zu lindern. Zudem können Sie bei regelmässiger Anwendung das Risiko von Deformationen verringern.

Legen Sie Hand an

Zusammen mit den Kliniken Valens haben wir für Ihre Hände ein spezielles Übungsset zusammengestellt. Profitieren Sie von diesem einmaligen Leserangebot.

Wer Beschwerden in den Händen hat, sollte sie auf keinen Fall schonen. Im Gegenteil. Mit nur drei Übungseinheiten wöchentlich von je ca. 20 Minuten können Sie Ihre Griffqualität verbessern und Ihre Schmerzen lindern. Bestellen Sie unser exklusives Übungsset für Ihre Hände, bestehend aus einem Sissel®-Press-Ball, einem Sissel®-Press-Egg, einer Therapieknete, genannt Sissel®-Theraputty, und einem Übungsposter.

Die Vorteile:

  • neues und einzigartiges Programm
  • speziell für Arthrose in den Händen entwickelt
  • lindert die Schmerzen
  • verbessert die Griffqualität und Griffsicherheit
  • kräftigt Finger und Hände
  • dank starker Handmuskeln werden die Gelenke geschützt
  • verringert das Risiko von Deformationen

Die Merkmale:

  • Press-Ball, Press-Egg und Therapieknete von SISSEL®
  • getestet und empfohlen von den Kliniken Valens
  • kleines Hand-Fitness-Studio – jederzeit und überall trainieren

Hier geht’s zum Angebot im Shop