Startseite » Themen » Seit langem wieder unter 70 Kilo

Seit langem wieder unter 70 Kilo

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Yvonne Jungo aus Bösingen fühlt sich so gut wie seit Jahren nicht mehr. Sie hat nur ein paar Dinge bei der Ernährung verändert und bewegt sich mehr. Mit grosser Wirkung.

Am 9. Mai 2014 habe ich den Schrittzähler gestartet und mit der Diät begonnen – oder besser gesagt – ich habe einiges in meinem Essverhalten verändert und mich seither vor allem auch mehr bewegt. Seitdem ist kein Tag vergangen, an dem ich nicht auf 10’000 Schritte gekommen bin. So konnte ich am 12. Juli meine erste Million erreichen. Bis zu diesem Zeitpunkt habe ich ungefähr 8 Kilo verloren. Die zweite Million Schritte schaffte ich am 9. September, also nach 60 Tagen. Bis dahin betrug der Gewichtsverlust schon 11 Kilo. Am 16. November waren es drei Millionen Schritte und minus 13 Kilo.

Jetzt versuche ich mit meinem angepassten Essverhalten auf Kurs zu bleiben. Ich bin sehr glücklich, dass ich nun mit 69 Kilo zum ersten Mal seit über 10 Jahren wieder unter 70 Kilo wiege. Ich habe ein ganz anderes Körpergefühl und fühle mich insgesamt viel besser. Auch werde ich oft angesprochen, was ich denn für eine Diät mache. Hier fällt es mir manchmal schwer, dies alles zu erläutern. Denn ich empfinde es gar nicht mehr als Diät. Für mich ist es zu Gewohnheit geworden, meinen Arbeitsweg zu Fuss zu machen, die Treppe zu nehmen statt den Lift, weniger Kohlenhydrate zu essen etc. Vor allem bin ich froh, dass ich nicht in das alte Muster zurückgefallen bin und nach einigen Kilo weniger unweigerlich wieder die Zunahme kam.

Das sind meine ganz persönlichen Tricks:

  • Mit einem ausgewogenen Frühstück in den Tag starten; eine Frucht gehört dazu.
  • Zwischenmahlzeiten vermeiden und Kohlenhydrate einschränken.
  • Die Möglichkeiten des Alltags bewusst nutzen, um in Bewegung zu kommen; so sind die 10’000 Schritte bald zusammen.
  • Wenn es zeitlich möglich ist, auf dem Heimweg einen Umweg machen.

 

Buch.inddUnser Tipp:

Das Buch „Die Aeschbacher-Diät“ von Dr. med. Samuel Stutz. 224 Seiten, 50 Lektionen, 20 Cartoons, 10 Rezepte.

Hier ansehen und bestellen