Startseite » Lektionen » Erfolge » Vom Springseilfieber gepackt

Vom Springseilfieber gepackt

25 Kilo hat Astrid Aufdenblatten rechtzeitig zu ihrer goldenen Hochzeit abgenommen. Jetzt hilft ihr unser Springseil, ihr Traumgewicht zu bewahren.

Aufdenblatten Springseil 3

Ich freue mich jeden Freitag auf den Newsletter. Besonders der Beitrag einer Leserin, die vor Freude hüpft, hat mich angesteckt. Es ist immer wieder schön, wenn man von solchen Erfolgen lesen kann. Ich fühle mich sehr mit diesen Menschen verbunden, da ich es selbst so weit gebracht habe, dass meine Freude anhält. Wenn man so viele Jahre erfolglos gekämpft hat und dann dieses Ziel plötzlich erreicht, ist man einfach nur glücklich.

Bei mir sind es nun gut 8 Monate, dass ich mein Gewicht halten kann (lesen Sie hier die Erfolgsgeschichten von Astrid Aufdenblatten). Also genau so lange wie ich brauchte, um 25 Kilo abzunehmen. Ich fahre weiter mit dem feinen Müesli am Morgen und InShape am Abend. Schön ist, dass wieder die Erdbeeren Hochsaison haben. Und auch Rhabarber mag ich sehr. Es braucht viel weniger Zucker, als in den Rezepten angegeben ist.

Springseil zum Walken mitnehmen

Treu geblieben bin ich auch dem Walken. Nun habe ich zusätzlich das Springseil in mein Programm aufgenommen. Es macht mir sehr viel Freude und geht von mal zu mal besser. Ich habe anhand des Posters für drei Mal in der Woche ein Programm zusammengestellt. Es ist eine gute Abwechslung zu meinen sonstigen Aktivitäten. Am Morgen mache ich die ersten 9 Übungen, später gehe ich walken und nehme das Springseil mit. Am Waldrand hat es eine kleine Anhöhe, dort tritt mein Seil in Aktion. Den Hang hinunter und hinauf. Bis jetzt schaffe ich 60 Sprünge hinunter ohne anzuhalten. Hinauf brauche ich noch zwei Pausen zum Verschnaufen. Das wiederhole ich drei Mal. Danach mache ich mich wieder auf den halbstündigen Heimmarsch.

Das macht mir enorm Spass. Ich springe am liebsten auf Naturstrassen. Langsam werde ich steigern, bis ich die ganze Anleitung beherrsche. Mein Gewicht kann ich mit den zwei Mahlzeiten plus InShape und viel Bewegung gut halten.

Jeder Tag, an dem Sie nicht starten, ist ein verlorener Tag

Allen, die wegen ihren zu vielen Kilos gesundheitliche Probleme haben, sei es Diabetes, Bluthochdruck, Atemnot oder Gelenkbeschwerden, rate ich, mit dem Abnehmen nicht länger zuzuwarten. Ich weiss aus eigener Erfahrung nur zu gut, wie beschwerlich das Leben mit Übergewicht ist. Packen Sie es deshalb noch heute an. Jeder Tag, an dem Sie nicht starten, ist ein verlorener Tag. Mir geht es heute gesundheitlich so gut wie nie zuvor. Sogar meine Ärztin hat mir gratuliert. Ich bin selber stolz und glücklich, dass ich es geschafft habe.

Springen Sie Ihr Fett weg!

Das Premium High Speed Rope von Sport-Thieme erlaubt ein schnelles Springen und ein effektives Training. Dazu gibt es ein wunderschönes Poster mit 12 Übungen zum Aufwärmen, für die Ausdauer und zum Fett verbrennen, besonders an den Problemzonen. Zusammengestellt wurden die Übungen von Dr. Peter Oesch, stv. Cheftherapeut Ergonomie der Kliniken Valens.

Boxer tun es. Leichtathleten auch. Und natürlich unsere Leserinnen und Leser. Weil es so einfach ist und man sich den Gang in den Fitnessclub sparen kann. Weil man es immer und überall machen kann, länger am Stück oder mehrmals am Tag bei jeder sich bietenden Gelegenheit. Und weil man Fett verbrennt, viel Fett sogar.

Geheimtipp für die Problemzonen der Frau

Seilspringen ist etwas vom Besten, um effizient und dauerhaft Gewicht zu verlieren und der Geheimtipp für die Problemzonen der Frau, sei es am Bauch, am Po oder an den Oberschenkeln. Mit dem Springseil holen Sie sich das billigste und umfassendste Fitnessgerät ins Haus, das es gibt. Der Kauf eines Hometrainers erübrigt sich. Seilspringen ist auch eine gute Alternative zu Ausdauersportarten wie Nordic Walking oder Joggen. Und Sie verbrennen erst noch viel mehr Energie, nämlich mindestens 100 Kilokalorien in nur zehn Minuten, sogar wenn Sie langsam springen.

Perfektes Ganzkörpertraining

Seilspringen ist ein perfektes Ganzkörpertraining. Nahezu jeder Muskel wird beansprucht. Es stärkt Bauch und Rücken sowie die gesamte Arm- und Beinmuskulatur. Auch die Ausdauer und der Gleichgewichtssinn sowie die Koordinationsfähigkeit werden trainiert. Seilspringen ist ein Kalorienkiller par excellence und ein Treiber der Fettverbrennung. Je schneller und intensiver man springt, desto mehr Kalorien werden verbrannt. Übrigens werden beim Seilspringen die Knie kaum belastet, da man mit den Füssen abfedert, ohne mit den Fersen den Boden zu berühren.

Das Premium High Speed Rope von Sport-Thieme erlaubt ein schnelles Springen und ein effektives Training. Das Springseil besteht aus einem elastischen PVC-Band mit einzigartigen Seilgliedern. Die Seilmitte ist auf circa 10 mm verstärkt. Dadurch lässt es sich leichter zu hohen Geschwindigkeiten schwingen. Es gleitet geräuscharm über den Boden. An beiden Seiten sind schwarze Kunstgriffe angebracht. Die Seillänge ist individuell verstellbar.

 

Springseil_195-0104

 

Information und Bestellung Springseil High Speed Rope von Doktor Stutz für nur Fr. 19.- inkl. Übungsposter

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr lesen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close