Startseite » Themen » Wenn die Hautbarriere bröckelt hilft natürliches Sanddornöl

Wenn die Hautbarriere bröckelt hilft natürliches Sanddornöl

Ein grosser Teil der Bevölkerung leidet sporadisch oder dauerhaft an trockener Haut und Schleimhaut, im Winter wie auch im Sommer.

entspannte frau liegt mit einem buch auf dem sofa

Publireportage.  Auch bei völlig gesunden Menschen kann mit zunehmendem Alter ein unangenehmes Trockenheitsgefühl auftreten. Die Ausprägungen können sehr unterschiedlich sein: Die Haut wird rau, leicht rissig oder spröde. Die Schleimhäute fühlen sich trocken und brennend an. Dies verursacht ein unangenehmes Spannungsgefühl und Juckreiz.

Mögliche Ursachen von trockener Haut/Schleimhaut

  •  Wind und Wetter sowie Kälte und Hitze
  •  Sonneneinstrahlung (Sonnenbrände)
  •  Zu wenig Flüssigkeitszufuhr (viel trinken!)
  •  Rauchen und Alkohol
  •  Chronische Erkrankungen wie z. B. ­Neurodermitis oder Schuppenflechte
  •  Stress und seelische Belastungen
  •  Hormonelle Veränderungen ­(Menopause, Antibabypille)

 

Sanddorn Argousier_Duo_freigestellt in Text.jpg

Hilfe von innen

Neben den Massnahmen wie ausreichende Flüssigkeitszufuhr, eine ausgewogene Ernährung, einen ausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt und genügend Schlaf spielen auch ungesättigte Fettsäuren eine grosse Rolle. Studien konnten belegen, dass durch die Einnahme von Omega7 Sanddorn Argousier® Kapseln die Feuchtigkeit der Schleimhäute von Mund und Geschlechtsorganen zunimmt und sich besonders Symptome wie Juckreiz und Brennen stark verbessern. Die Bildung des Tränenfilms am Auge wird unterstützt. Auch die Feuchtigkeit und Elastizität der Haut nimmt zu. Das Produkt ist rein pflanzlich, reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren und hilft Ihnen, sich wieder wohl in Ihrer Haut zu fühlen. Die Lebensqualität wird verbessert.

Erhältlich in Apotheken und Drogerien oder unter www.sanddorn-argousier.ch. Laden Sie Ihren GUTSCHEIN hier runter.