Startseite » Themen » Winzige Klangwunder

Winzige Klangwunder

Sie sind ultraklein, doch sie schenken ihren Nutzern etwas Grossartiges: Gutes Hören.

Basic RGB

Kleiner denn je, besser denn je. Heutige Hörgeräte haben rein gar nichts mehr mit den klobigen, hautfarbenen Geräten aus Grossmutters Zeiten zu tun. Moderne Hörgeräte sind wahre Hightech-Computer. Und sie sehen auch stylisch aus. Mit digitalen Prozessoren ausgestattet sind sie in der Lage, Geräusche, Töne und Sprache nahezu so abzubilden, wie sie tatsächlich klingen. Und: Dank ausgefeilter Technik lassen sie sich vom Profi individuell auf die Bedürfnisse des Benutzers einstellen. Im Gebrauch analysieren sie Umgebungsgeräusche und integrieren sie massgeschneidert in die Hörwelt des Trägers. Dank Miniaturisierung der Technik sind Hörgeräte zudem so stark geschrumpft, dass man sie hinter dem Ohr kaum noch sieht. Einige können nicht nur mit dem Smartphone gesteuert, sondern dank drahtlosen Schnittstellen auch direkt mit Handy, Radio und Fernseher gekoppelt werden. Dank speziellen Hörprogrammen, die der Hörgeräteakustiker individuell einstellt, steht gutem Hören nichts mehr im Wege. Die Bedienung ist trotzdem kinderleicht.

Das Stigma, das dem Hörgerät bisweilen noch anhaftet, ist überholt und völlig unbegründet. 95 Prozent der in einer Studie befragten Hörgeräteträger geben an, dass sie wegen ihres Hörgerätes nie oder selten Zielscheibe von Gespött geworden sind. Wer hingegen trotz Hörschwäche keine Massnahmen ergreift, läuft Gefahr in verschiedenen Bereichen des Alltags ausgegrenzt zu werden – das muss nicht sein. Dagegen gaben 20 Prozent der Befragten ohne Hörgeräte an, gelegentlich gehänselt zu werden, weil sie immer nachfragen mussten.

Das neue Verständnis für Hightech-Hörgeräte liegt nicht zuletzt auch in deren moderner Bauform begründet. Von der Art her werden folgende Gerätetypen, die ihrerseits in verschiedenen Grössen zu haben sind, unterschieden:

 

Die Individual-Kollektion von KIND

 

Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte

Sie bieten optimalen Bedienkomfort und können an nahezu alle Anforde­rungen angepasst werden. Die am häufigsten gewählte Variante.

 

kind_geraet-typ-2Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte mit ausgelagertem Hörer

Hier wird der Lautsprecher über ein dünnes Kabel direkt im Ohr platziert. Dies ermöglicht eine noch natürlichere Klangqualität bei minimaler Baugrösse.

 

Bild 072

Im-Ohr-Hörgeräte

Mit ihnen ist die gesamte Hörgeräte-Technik direkt im Gehörgang platziert. Solche Geräte werden massgefertigt – jedes Produkt ist ein Unikat.

 

Persönliche Erstberatung

In diesen 29 KIND Hörzentralen können Sie ganz unverbindlich und kostenlos Ihr Gehör testen lassen. Einfach anrufen und Termin vereinbaren. Kostenlose KIND Hotline: 0800 6 999 33 oder www.kind.com