Startseite » Themen » Wir sind Ihre Fuss-Spezialisten

Wir sind Ihre Fuss-Spezialisten

Egal, ob Sie einen Spreizfuss mit Vorfussbeschwerden, Hallux Valgus, Knick-Senk-Fuss, Fersenschmerzen oder Achillessehnenprobleme haben, bei uns sind Ihre Füsse in den besten Händen.

Ortho_einlage anprobe

Publireportage. Der Fuss mit seinen 26 Knochen ist ein wahres Meisterwerk. Einerseits muss er die ganze Körperlast tragen und stabilisieren, anderseits die Beweglichkeit gewährleisten. Ist ein Puzzle­teil im Fuss beeinträchtigt, führt das rasch zu Beschwerden. Wir vom ORTHO-TEAM haben moderne Möglichkeiten herauszufinden, was die Ursachen sind und finden Massnahmen, um die Beschwerden zum Verschwinden zu bringen. Dazu setzen wir auf drei Schwerpunkte: gründliche Analyse, weiche Schuheinlagen und ästhetische Schuhe.

Wir schauen, wie Sie gehen

Als erstes ist es wichtig herauszufinden, wo die Mehrbelastungen sind, die Probleme verursachen. Mittels Ganganalyse schauen wir genauer hin, wie Sie gehen. So sehen wir allfällige Fehlbelastungen. Anschlies­send machen wir mit einer dynamischen Druckmessung Druckpunkte sichtbar. Alles Informa­tionen, die uns helfen, für Sie eine individuell angepasste Schuheinlage herzustellen.

Ortho_Fuesse in wpWichtig bei rheumatischen Erkrankungen ist eine weich bettende und stabilisierende Schuheinlage. Mit der passenden Einlage korrigieren wir zudem Ihre Fussstellung, um entzündete Gelenke zu entlasten. Bei einem Spreizfuss erhöhen wir die Einlage hinter den Vorfuss-Knöchelchen. Für prominent hervortretende Knöchelchen machen wir zur Entlastung spezielle Aussparungen in Ihrer Fussbettung. Einen Knick-Senk-Fuss korrigieren wir mit einer medialen Stütze und Achillessehnenprobleme kriegen wir mit einer entsprechenden Korrektur und einer Dämpfung in Griff. Bei Fersenschmerzen erhalten Sie eine lokale Weichbettung.

Die Einlagenversorgung kann allerdings nur gut funktionieren, wenn das Schuhwerk dazu passt. Aber keine Angst, wir finden für Sie Schuhe, die auch hohen ästhetischen Ansprüchen gerecht werden. Perfekt sind Schuhmodelle, bei denen die Einlegesohle herausgenommen werden kann. Bei Beschwerden im Vorfuss ist es wichtig, dass die Schuhsohle genügend steif ist und eine Abrollrampe hat; dies erleichtert das Gehen. Es gibt durchaus modische Schuhe, welche diesen Ansprüchen genügen. Ansonsten macht unser Schuhmachermeister individuelle Anpassungen an Ihrem Schuh.

Persönliche Beratung

Die ORTHO-TEAM-Gruppe zählt zu den Marktführern in der Herstellung von orthopädischen Hilfsmitteln. Wir legen unsere ganze Kompetenz in die sorgfältige und persönliche Beratung und bieten Ihnen innovative Lösungen aus einer Hand. Sie finden uns in den Städten Bern, Thun, Basel, Solothurn, Luzern, Zürich, Schaffhausen, Winterthur und St. Gallen. Kommen Sie vorbei, und lassen Sie sich von uns beraten.

Weitere Informationen: www.ortho-team.ch