Das Sterberisiko bleibt

Die Gefahr, wegen Covid-19 zu sterben, bleibt auch im ersten Jahr nach einer überstandenen Erkrankung erhöht. Das berichtet das Ärzteblatt.

Sterberisiko Tod Covid Bild AdobeStock Urheber Sandstone PS
Bild: AdobeStock, Urheber: Sandstone PS

Für Menschen, die eine schwere Infektion mit dem Coronavirus überstanden haben, ist die Gefahr noch nicht vorüber. Eine Auswertung von Krankenakten einer US-Universität zeigt, dass das Sterberisiko nach der Entlassung aus der Klinik ein ganzes Jahr lang erhöht bleibt. Besonders deutlich war dieser Zusammenhang bei jüngeren Menschen, und die Todesursachen betrafen längst nicht nur die bekannten Kompli­kationen der Erkrankung.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 13.01.2022.

Kommentare sind geschlossen.