Der beste Schlankmacher-Salat

Fenchel, Äpfel und Baumnüsse sind eine Traumkombination. Jede Menge Nahrungsfasern, Mineralstoffe, Vitamine, hochwertige Eiweisse und Fettsäuren. Viel Geschmack, viel Gesundheit, ganz wenig Kalorien. Eine vollwertige Mahlzeit.

Fenchel Apfelsalat

Fenchel besticht durch seinen sehr niedrigen Kaloriengehalt und ist ein Traum zum Abnehmen. Gleichzeitig liefert er die Vitamine A und C sowie wertvolle Mineralstoffe wie Kalzium, Magnesium und Eisen. Obendrein ist er noch gut für die Verdauung. Während seine medizinische Wirkung überall geschätzt wird, landet er noch viel zu selten auf dem Teller.

Lange Sättigung

Durch ihren hohen Gehalt an Wasser sowie löslichen und unlöslichen Nahrungsfasern sättigen Äpfel besonders lange und nehmen den Heisshunger auf Süsses. Ein Apfel schlägt nur mit rund 60 Kilokalorien zu Buche. Weil Äpfel viele unverdauliche Pflanzenfasern wie Pectine und Cellulose enthalten, sorgen sie auch für eine geregelte Verdauung und regelmässigen Stuhlgang. Das Apfelpectin hat eine hohe Quellfähigkeit und trägt zu einem guten Sättigungsgefühl bei. Ausserdem sind in Äpfeln jede Menge sekundäre Pflanzenstoffe – allen voran Flavonoide und Carotinoide – enthalten, die als Antioxidantien wirken und das Risiko für Herz-Kreislauf-Krankheiten senken.

Äpfel sind auch Vitaminbomben. Am meisten Vitamine stecken direkt unter der Schale der Äpfel. Deshalb sind sie zum Schälen viel zu schade. Darüber hinaus enthalten Äpfel rund 30 verschiedene Mineralstoffe und Spurenelemente.

Nüsse statt Fleisch

Isst man Baumnüsse nicht einfach gedankenlos zwischendurch, sondern baut sie wie hier in die Mahlzeiten ein und ersetzt damit tierische Produkte wie Fleisch, helfen sie wunderbar beim Abnehmen. Grund dafür ist die einzigartige Kombination von viel Eiweiss, jede Menge ungesättigte Fettsäuren, reichlich Ballaststoffen bei geringem Kohlenhydratgehalt. Schon eine kleine Portion Nüsse macht lange satt. Der Konsum von Nüssen statt Fleisch hilft nicht nur beim Abnehmen, sondern reduziert entzündliche Prozesse im Körper, wirkt hohem Cholesterin und Blutdruck entgegen und senkt das Risiko für Herzinfarkt und Hirnschlag.

So viele gesunde Nährstoffe in einem einzigen Salat, der kaum Kalorien enthält und dennoch lange satt macht. Eine perfekte Mahlzeit für alle, die abnehmen und dabei nicht auf Geschmack verzichten wollen, besonders am Abend. Wer noch gerne etwas dazu isst, fährt mit unserem neuen, eiweissreichen und kohlenhydratarmen Müesli-Brot am besten.

Fenchel-Apfel-Salat

Zutaten für 2 Personen

1                     Apfel, süss-säuerlich, gross

70       g        Baumnüsse

2         Kn      Fenchel

0.75    TL     Meersalz

 

Zutaten Sauce  

2        EL       Aceto bianco

2        EL       Olivenöl

1        Prise  Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen

1        Prise  Salz

Zubereitung

  1.  Baumnüsse mit Meersalz und Olivenöl vermischen.
  2.  Fenchel und Apfel waschen, rüsten und in grobe Scheiben hobeln. Auf zwei Tellern schön anrichten und mit Zitronensaft beträufeln.
  3.  Für die Sauce alle Zutaten vermengen. Über den Salat geben und mit Nüssen dekoriert servieren.
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 30.05.2019. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Kommentare sind geschlossen.