Hier machen Sie eine gute Figur

Wie trainiert man am besten, um gesund abzunehmen? Mehr als 30 führende Center für Gesundheitstraining offerieren Ihnen eine kostenlose Untersuchung und Beratung zur Stoffwechselaktivierung und für eine schlanke Linie.

Fitness

Weder eine Hardcore-Diät noch ein Horror-Training helfen, an den Problemzonen abzunehmen. Bei einer extremen Minusbilanz schaltet der Körper automatisch auf Sparmodus. Die Muskeln, die Hauptenergieverbrauchsfaktoren, werden als erstes abgebaut. Zusätzlich vermehren sich die fettspeichernden Enzyme im Körper. Wenn man nach der Diät wieder normal isst, produziert der Körper sofort neue Fettzellen. Der Jo-Jo-Effekt.

Selbst unzählige Rumpfbeugen bewirken keine Abnahme des Oberbauchfetts. So kommt es nur zu einer Dysbalance im Rumpf zwischen Bauch und Rücken und längerfristig zu einer Verkürzung der vorderen Rumpfmuskulatur, was wiederum Rückenprobleme fördert. Ausdauertraining im sogenannten Fettverbrennungsbereich reduziert das Fett eher im Gesicht und an der Oberweite, aber nicht wirklich da, wo man es reduzieren möchte, allen voran an Bauch und Po.

Intervallfasten kombiniert mit Kraft- und Ausdauertraining

Ein Mix aus Kraft- und Ausdauertraining ist am effektivsten, wenn man abnehmen will. Beides zusammen erhöht die Stoffwechselaktivität bis zu 36 Stunden lang. Zwei- bis dreimal pro Woche je 45 bis 60 Minuten sind am besten. Kombiniert man dieses Training mit dem Zwei-Mahlzeiten-Rhythmus, die einfachste Art, Intervallfasten zu praktizieren, nimmt man ganz sicher ab, und zwar gleichmässig, auch an den Problemzonen.

Gratis-Angebot gesundes Abnehmen

33 führende Center für Gesundheitstraining machen Ihnen vom 6. bis 19. Januar 2020 ein einmaliges Einsteiger-Angebot: eine kostenlose Untersuchung und Beratung für gesundes Abnehmen. Melden Sie sich jetzt hier für eine kostenlose Untersuchung und Beratung an.

Diese 33 Center sind vom 6. bis 19. Januar 2020 dabei.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Termin für eine

  • persönliche Anamnese
  • detaillierte Analyse der Körperzusammensetzung
  • Stoffwechselanalyse
  • Beratung für geeignete Ernährungs- und Bewegungsmassnahmen zum gesunden und nachhaltigen Abnehmen
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 01.01.2020.

Kommentare sind geschlossen.