Ich kann den Kopf besser drehen

Ein steifer Hals und Unbeweglichkeit im Nacken? Slavia Karlen konnte es kaum glauben, doch jetzt hat sie etwas, das hilft.

Soufrol ArthroFlex Slavia Karlen

Schmerzen im Nacken kennt die Bloggerin aus Ostermundigen BE schon seit einiger Zeit. «Das ist wegen meiner Arbeit am Computer. Die Muskeln verspannen, weil ich so viel schreibe. Mit Übungen versuchte ich, die Verkrampfungen zu lösen und die Muskeln zu stärken.» Sie erkundigte sich auch bei anderen Betroffenen und merkte, dass jeder seine eigene Strategie zur Schmerzbekämpfung hat. Einzig bei der Ursachenforschung waren sich alle einig. Der Körper weicht unbewusst den drohenden Schmerzen aus, wodurch Fehlbelastungen entstehen, die zu Verspannungen und Schmerzen führen.

Slavia Karlen probierte verschiedene Sachen aus. «Gegen die Schmerzen nehme ich eine Salbe mit organischem Schwefel. Ich erinnere mich noch ganz genau an die erste Anwendung. Sie kühlt wunderbar. Ein ganz besonderes und sehr wohltuendes Gefühl. Dank dem guten Duft bin ich danach sogar im Kopf entspannt.»

Doch die Bernerin wollte auch präventiv etwas zum Erhalt der Gelenkfunktionen tun. «Die Apothekerin gab mir einen neuartigen Extrakt zum Trinken, der alle meine Gelenke schmieren soll. Ich probierte ihn aus und merkte schon nach wenigen Wochen, dass sich mein Kopf wieder besser drehen lässt. Das kommt mir beim Autofahren und Parkieren zugute. Aber auch im Kniegelenk spüre ich eine Verbesserung. Beim in-die-Knie gehen ist das ‹Chrosen› fast weg», sagt sie. «Jetzt nehme ich einen Schluck zum Zmorge als Unterstützung für alle Gelenke. Die Salbe kommt gezielt zum Zug, wenn es irgendwo wehtut.»

Mein Tipp:

Soufrol Arthro Flex

Rabattbon im Wert von Fr. 3.- runterladen

Soufrol ArthroFlex Flasche 750ml 2020

 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 28.05.2020.

Kommentare sind geschlossen.