Mein bester Tipp für die Wade

Jeannette Lotta hat genug von Wadenkrämpfen. Sie schwört auf eine Crème mit organischem Schwefel und Magnesiumsulfat.

Soufrol Muskel Lotta Wadenkraempfe 3

Es passierte beim Schwimmen, beim Pilates und sogar mitten im Schlaf. Vor mehr als 20 Jahren zum ersten Mal. Jeannette Lotta, 64, aus Arboldswil BL erinnert sich an ihren ersten Wadenkrampf. «Es war schrecklich, der Schmerz enorm. Seither kann ich mit jedem Fussballer mitfühlen, der sich bei solch einem Krampf auf den Rasen setzt, damit ihm ein Mitspieler das Bein dehnen kann.»

Einen Tag ohne Bewegung gibt es bei mir nicht

Die gebürtige Ostschweizerin ist ein Bewegungsmensch. Pilates, wandern, Ski fahren, Velo fahren, schwimmen. «Früher habe ich auch Tennis gespielt. Einen Tag ohne Bewegung gibt es bei mir nicht. Selbst nach einem Pyjama-Sonntag muss ich abends nochmals raus.» Beim Laufen hatte Jeannette Lotta noch nie einen Krampf. Aber während einer Pilates-Lektion begann es im Unterschenkel zu ziehen. «Wir machten gerade eine Übung, die das Bein belastet, und schon im nächsten Moment zog es mir die Wade krampfartig zusammen. Die Kursleiterin sagte, ich solle das Bein fest durchstrecken. Danach besserte es wieder.» Viel schlimmer, wenn es beim Schwimmen passiert. «Im Wasser ist ein solcher Krampf besonders unangenehm. Ohne Boden unter den Füssen kann man das Bein nicht durchstrecken und keinen Gegendruck geben. Aber auch weiterschwimmen ist kaum möglich.»

Die nächtlichen Muskelkrämpfe sind weg

Früher nahm Jeannette Lotta Brausetabletten gegen die Krämpfe. Doch vor zwei Jahren ist sie auf die neue Soufrol Muscle Magnesium Crème gestossen, die organischen Schwefel MSM und Magnesiumsulfat kombiniert. «Die Crème kann ich zielgenau dort auftragen, wo der Krampf auftritt. Das gefällt mir. Zudem duftet sie fein nach Menthol, kühlt zu Beginn ganz leicht und zieht sehr schnell ein. Die nächtlichen Muskelkrämpfe sind seither weg. Beim Sport geht es mir auch viel besser. Selbst in den letzten Monaten, in denen die Fitnesscenter geschlossen waren, habe ich meine Beine jeden Morgen nach dem Duschen mit der Crème eingerieben. So waren für mich die Pilates-Kurse via Bildschirm gar kein Problem.»

 Neuartiges Wirkprinzip + Bon CHF 2.-

Soufrol Muscle Creme

 

Laden Sie hier Ihren Bon im Wert von CHF 2.- runter

Erhältlich in Apotheken und Drogerien.

Weitere Informationen: www.soufrol.ch

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 03.06.2021.

Kommentare sind geschlossen.