Schmerzfrei stehen und gehen

Da freut sich der Rücken. Dank einer speziellen Sohlen-Technologie reduzieren Joya Schuhe Rücken-, Hüft-, Knie-, Fuss- und Venenbeschwerden.

Joya Schuhe informiert. Leichter stehen und fast schwerelos gehen? Mit Joya Schuhen und ihren weich-elastischen Sohlen ist das möglich. Sie aktivieren bereits im Stehen die Rücken-, Bein- und Fussmuskulatur und beugen damit schweren Beinen vor. Im Gehen federn sie jegliche Schläge maximal ab. Das hilft bei Rückenbeschwerden, strapazierten Beinen und Bandscheibenvorfällen, aber auch bei Fussproblemen wie Hallux valgus, Spreizfuss oder Fersensporn. Weil sich die Sohle in jeder Position dynamisch an die Füsse anpasst, werden auch schmerzhafte Druckstellen auf ein Minimum reduziert.

Bein- und Fussmuskulatur wird aktiviert

In einer Studie des Universitätsklinikums Jena (D) hat Prof. Dr. med. habil. Christoph Anders diese Effekte dokumentiert. «Durch Mikro- oder Makrobewegungen aktiviert der ausgeklügelte Schuh die Bein- und Fussmuskulatur», sagt der Experte, der mit modernsten Methoden die Unterschiede von Joya Schuhen zu normalen Schuhen analysiert hat.

Prof. Dr. med. habil. Christoph Anders

Zwei Sohlen stehen zur Auswahl. Die Joya-Modelle mit der «Emotion»-Sohle führen zu einer Entlastung der Muskulatur, weil sie die Energie beim Aufsetzen des Fusses aufnehmen und sie beim Abrollen wieder an den Fuss abgeben. Sie sind deshalb auch für länger dauernde Beanspruchung geeignet. Die Modelle mit der «Motion»-Sohle sind auf Aktivierung ausgelegt und haben die Charakteristik eines Trainingsgerätes, das besonders den Aufbau der Muskulatur und damit das körpereigene Stossdämpfersystem fördert.

Besonders rückenfreundlicher Schuh

Der Verein «Aktion Gesunder Rücken» empfiehlt Joya als besonders rückenfreundlichen Schuh. Das AGR-Gütesiegel zeichnet Produkte aus, welche die Prüfung einer unabhängigen medizinischen Kommission bestanden haben.

Probieren Sie Joya aus

Die rückenfreundlichen Joya Schuhe können Sie bei zahlreichen Fachhandelspartnern in der Schweiz ausprobieren. Finden Sie den Partner in Ihrer Nähe unter www.joyaschuhe.ch

Joya Schuhe gibt es mit zwei verschiedenen Sohlentypen

Joya Schuhe 765spo ID Zoom Sky Blue a
ID Zoom Sky Blue
Joya Schuhe 731cas sydney moonrock a
Sydney Moonrock

Die Emotion-Sohle entlastet (Sydney Moonrock, links), während die Motion-Sohle die Muskulatur aktiviert (ID Zoom Sky Blue, rechts).

Joya Schuhe AG
St. Gallerstrasse 72
9325 Roggwil

Tel. +41 71 454 79 99

info@joyaschuhe.ch
www.joyaschuhe.ch

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 05.09.2019.

Kommentare sind geschlossen.