Wie stark leiden Sie unter Ihrer MS?

Haben Sie Muskelkrämpfe, Schmerzen, Müdigkeit und einen gestörten Schlaf? Machen Sie bei unserer grossen Umfrage zu den oft verkannten Symptomen von Multipler Sklerose mit.

MS Bild AdobeStock Urheber DOC RABE Media

In der Schweiz leben rund 15’000 Menschen mit der Krankheit Multiple Sklerose. Zu den am stärksten einschränkenden Beschwerden gehört die Spastik. Daten zeigen, dass mehr als die Hälfte der MS-Patienten unter Spastik leiden. Muskelsteifigkeit und Krämpfe, Einschränkungen der Beweglichkeit, Fatigue, Funktionsstörungen der Blase und Schmerzen sind typische Symptome. Bei einem Drittel der MS-Betroffenen kommt es trotz Therapie zu einer Spastik.

Wie die übrigen Symptome einer MS nimmt auch der Schweregrad der Spastik im Verlauf der Erkrankung zu. Die Behandlung ist oft sehr schwierig. Was hilft, was hilft nicht?

Bitte machen Sie bei unserer Umfrage mit. Sie dauert nur wenige Minuten. So helfen Sie uns, diese Fragen zu beantworten und herauszufinden, welche Therapien am besten gegen die Spastik wirken.

Jetzt an der Umfrage teilnehmen

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 13.01.2022.

Kommentare sind geschlossen.