Startseite » Themen » Endlich bin ich von Blasenentzündungen befreit

Endlich bin ich von Blasenentzündungen befreit

Jedes Jahr zwei Blaseninfekte mit Antibiotika-Kuren. Das war das Schicksal von Catrina Cadetg aus Pitasch. Mit D-Mannose übersteht sie jetzt sogar fast minus 40 Grad.

Mannose Catrina Cadetg

Seit meiner Kindheit habe ich jedes Jahr ein bis zwei Mal Antibiotika gegen die heillose Blaseninfektion geschluckt.  Und jetzt bin ich endlich befreit. Durch Ihren Newsletter bin ich auf Mannose gestossen. Ich habe nie mehr Schmerzen, kann wieder im Sommer an einem schönen Tag schwimmen gehen. Kalte Füsse und Glace sind nicht mehr Auslöser. Ich habe nie mehr das Geringste gehabt. Es ist einfach wunderbar.

Sogar auf der regnerischen Töffreise ans Nordkap und auch im Winter in Lappland, wo es an einigen Tagen fast minus 40 Grad und die Kälte im Hunde- und Rentierschlitten kaum auszuhalten war, bin ich gesund geblieben. Und das nur dank der Mannose.

Ich bin enorm glücklich über die einfache Medizin. Ich habe sie geplagten Frauen mehrfach empfohlen, alle sind begeistert. Man müsste das auch den Hausärzten und Apothekern sagen. Als ich die Mannose in einer Apotheke kaufte, wussten die nicht mal, für was sie gut ist. Dabei ist dieses natürliche Mittel wirklich super. Danke vielmals für diese Erlösung!

Cun cordials salids, Catrina Cadetg

 

Antibiotika sind meistens überflüssig

Das Problem ist hinlänglich bekannt. Wer immer wieder von Blasenentzündungen geplagt wird, erhält meistens Antibiotika. Gegen die gängigen Präparate werden die Bakterien zunehmend resistent. Zudem wirken Antibiotika nicht nachhaltig. Auf eine Entzündung folgt oft schon bald die nächste. Dabei weiss man, dass bei unkomplizierten Blasenentzündungen ohne weiteres auf Antibiotika verzichtet werden kann.

Für die Linderung der Beschwerden wie Schmerzen und Krämpfe genügt ein rezeptfreies Schmerzmittel. Dies wirkt sogar besser und schneller als ein Antibiotikum. Weiter ist es nötig, zu Beginn sehr viel zu trinken. Die Einnahme von Mannose in einem Glas Wasser hilft, die Bakterien zu binden und mit dem Urin auszuscheiden. Bekannte Frauenärzte und führende Kliniken empfehlen heute offiziell D-Mannose zur Vorbeugung und Behandlung von lästigen Blaseninfektionen.

Blase_D Mannose Stick_02_deutschUnser Tipp: Hänseler D-Mannose

Haben Sie keine Lust, gegen Blasenentzündungen ständig Antibiotika zu schlucken? Mit reiner D-Mannose haben wir jetzt eine natürliche, schonende Option zur Prävention von Blasenentzündungen.

Jetzt im Web-Shop kaufen