Ein wirksamer Schutz vor Erkältungsviren

Von Halsweh und Rachenschmerzen hat Elisabeth Giovanoli genug. Jetzt weiss sie, wie sie mit einfachen Mitteln Attacken von Erkältungs­viren abwehren kann.

ProSens Bild AdobeStock Urheber peterschreiber.media
Bild: AdobeStock, Urheber: peterschreiber.media

Publireportage. Nie mehr möchte Elisabeth Giovanoli, 53, aus Winkel ZH solch eine heftige Erkältung durchmachen wie vor zehn Jahren. Damals lag sie nach einer Ferienreise acht Wochen im Bett. «Die Luft im Flugzeug war derart klimatisiert, dass meine Schleimhäute in Hals und Nase völlig austrockneten. Die Viren hatten leichtes Spiel. So schlecht fühlte ich mich in meinem ganzen Leben noch nie. Der Schmerz ging bis in die Lunge hinunter.» Und das, obwohl die leidenschaftliche Hobbysportlerin gar nicht besonders anfällig für Halsweh und Erkältungen ist. «Im Gegenteil. Ich war nie richtig krank. Das Wort Krankheit existierte bis dahin in meinem Wortschatz nicht.»

Elisabeth Giovanoli erfuhr, wie wichtig die Reinigung und Pflege der Schleimhäute ist. «Die Hals-Nasen-Ohren-Ärztin erklärte mir, dass nur gesunde Schleimhäute Viren und Bakterien abfangen und unschädlich machen können. Reinigen und befeuchten sei deshalb das A und O einer wirkungsvollen Prävention vor Erkältungskrankheiten.»

ProSens Elisabeth Giovanoli 70B4429
Elisabeth Giovanoli

Seither hat sie ihr Verhalten angepasst. «Ich steige in kein Flugzeug mehr, ohne meine Nase zu befeuchten. Und auch sonst gehört ein befeuchtender Nasen- und Rachenspray zu meiner Standardausrüstung, denn Vorsorge ist die beste Behandlung. Ich sage das bewusst öffentlich, um anderen Menschen zu zeigen, wie wichtig die Pflege der Schleimhäute ist. Mittlerweile habe ich die Produkte von ProSens entdeckt. Sie befeuchten die Nase auf physikalische Weise und können mit ihrem Rotalgenextrakt verhindern, dass sich Erkältungsviren an den Schleimhäuten anheften und Schaden anrichten. Ist die Nase bereits befallen, nehme ich sofort den abschwellenden Nasenspray, denn der wirkt, ohne süchtig zu machen. Ich bin gut gerüstet.»

 

Die schützenden Polymere können nicht nur akut, sondern auch präventiv eingesetzt werden. ProSens® Nasenspray protect und ProSens® Rachenspray protect dienen der Vorbeugung z. B. wenn Sie sich an Orte mit erhöhter Infektionsgefahr begeben. Sie machen nicht abhängig. Man kann sie ­problemlos über längere Zeit anwenden.

ProSens® in drei Varianten

Nur auf den Rachenspray erhalten Sie jetzt Fr. 2.- Rabatt. Bon hier runterladen

ProSens Produktegruppe D

Die 3 Varianten von ProSens® mit Carragelose ®

  • Nasenspray protect: Bei ersten Anzeichen eines Schnupfens
  • Rachenspray protect: Beim ersten Kratzen im Hals
  • Nasenspray protect & relief: Befreit die Nase (abschwellend)
  • wird bei grippalen Infekten eingesetzt
  • verringert die Virenlast und verkürzt die Erkältungsdauer
  • bewirkt keinen Gewöhnungseffekt
  • ist für Schwangere und Stillende wie auch für Kinder ab 1 Jahr geeignet
  • ist vegan, laktose-, gluten-, konservierungsmittelfrei

Die ProSens®-Produkte sind in Apotheken und ­Drogerien erhältlich.

www.prosens.ch

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 25.02.2021.

Kommentare sind geschlossen.