Abnehmen wie im Himmel

Dasselbe Hochzeitskleid wie vor 33 Jahren. Keine Tabletten mehr gegen Zucker und hohen Blutdruck. Katharina Keller aus Ganterschwil könnte die ganze Welt umarmen.

Ich berichte gerne, wie es mir geht. Tatsächlich purzeln die Kilos immer noch. Wie Sie wissen, stehe ich immer sonntags auf die Waage. Es sind nun bereits 11 Kilo geschmolzen. Ich war zum Hochzeitsfest meines Patenkindes eingeladen und ich konnte das gleiche Kleid wieder tragen, das ich schon bei der Hochzeit der Eltern vor 33 Jahren getragen hatte. Es ist wieder modern und ich bin sehr, sehr stolz darauf.

11 Kilo sind weg

In der Zwischenzeit war ich auch wieder beim Arzt zur Kontrolle. Er hat mir meine Gewichtsabnahme von 11 Kilo bestätigt. Ich benötige im Moment keine Tabletten mehr für den Bluthochdruck, und auch die zweite Blutzuckertablette kann ich jetzt sein lassen. Sie hatten Recht, man kann Diabetes auch überwinden, wenn man den richtigen Dreh findet.

Jeden Tag laufen

Im Februar habe ich mit 80 Kilo begonnen und bin nun auf dem Stand von 69. Ich bin immer noch super aufgestellt, könnte die Welt umarmen und tanze immer noch sehr, sehr gerne zu allerlei Musik durchs Haus. Ich gehe, wenn immer möglich, jeden Tag mindestens eine halbe bis eine ganze Stunde laufen und mache meine Turnübungen. Ich konnte meine Kleidergrösse von 44 /46 auf 42 senken. Meine Hosengrösse von 23 auf 21.

Ich habe dieses Programm mitgemacht (hier nachlesen), weil ich mir beweisen wollte, dass ich es schaffen kann und bin heute mit mir und meinem Umfeld im Einklang. Nichts kann mich so schnell mehr umhauen.

Das Müesli hat mich verzaubert. Nach dem Diätfrust der letzten Jahre fühle ich mich wie im Himmel. Nie hätte ich gedacht, dass in meinem Alter noch so etwas möglich ist.

Freundliche Grüsse aus dem Toggenburg

Katharina Kellers Tipp: Unser Spezial-Müesli

Information und Bestellung hier im Web-Shop

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 11.07.2019.

Kommentare sind geschlossen.