Startseite » Lektionen » Aeschbacher-Diät

Vorsicht mit Trockenobst

Aeschbacher-Diät Lektion 209. Ist Trockenobst gesund oder ist es eine Kalorienbombe? Beides ist richtig!
Die Konservierung durch Dörren und Trocknen ist eine der ältesten, wenn nicht sogar die älteste Möglichkeit zur Haltbarmachung von Früchten.… Mehr »

Intuitiv essen macht schlank

Aeschbacher-Diät Lektion 208. Wer beim Essen auf sein Bauchgefühl hört, wird nicht nur leichter abnehmen, sondern auch viel entspannter und genussvoller leben.
Intuitive Ernährung liegt im Trend. Was ist das genau und was können wir von ihr lernen? Beim intuitiven Essen geht… Mehr »

Der Mandel-Trick

Aeschbacher-Diät Lektion 207. Mit einer Handvoll Mandeln pro Tag kann man leichter abnehmen. Und das, obwohl sie sehr viel Fett enthalten.
Eigentlich sind Mandeln Kalorienbomben. Dennoch helfen sie gemäss überzeugenden Studien bei der Gewichtsreduktion. Das liegt vor allem an ihrer idealen… Mehr »

Das Gipfeli ist ein Kalorienhammer

Aeschbacher-Diät Lektion 206. Ein Kaffee und ein Gipfeli am Morgen können doch nichts schaden. Weit gefehlt. Es ist der denkbar ungünstigste Start in den Tag.
Ein Gipfeli hat fast 200 Kilokalorien, und das ohne zusätzlichen Aufstrich wie Butter oder Konfi. Setzt man das in Relation… Mehr »

Mit Erdnüssen kann man abnehmen

Aeschbacher-Diät Lektion 205. Gesalzene Nüsse sind eine verführerische Kalorienbombe. Isst man Nüsse unbehandelt und nicht zwischendurch, machen sie dagegen schlank.
Spanische Nüsse gelten als Dickmacher schlechthin. Und das zu Recht, wenn man sie vor dem Fernseher als gesalzenen Snack zu… Mehr »

Der magische Gedankenstopp

Aeschbacher-Diät Lektion 204. Gedankenstopp gegen die Esslust und das negative Karussell im Kopf bewirkt beim Abnehmen Wunder.
Wir leben in einer von verführerischen Nahrungsmitteln übersättigten Welt. Und wir haben immer Hunger. Schlimmer noch, wir haben gelernt, dass… Mehr »

Reden macht schlank

Aeschbacher-Diät Lektion 203. Wer mit seinen Kilos spricht, nimmt viel leichter ab. Das ist nicht Hokuspokus, sondern ein cleverer Ansatz aus der Verhaltenstherapie.
Übergewicht begleitet viele Menschen Jahre oder sogar Jahrzehnte. Trotz unzähliger und verzweifelter Versuche abzunehmen, wollen die überflüssigen Kilos oft partout… Mehr »

Keine Angst vor Speck

Aeschbacher-Diät Lektion 202. Ist Speck nicht total ungesund? Nein, Speck ist besser als sein Ruf.
Wer abnehmen will, bekommt schon beim Anblick von Speck ein schlechtes Gewissen. Speck ist doch die Mutter aller Kalorien, viel… Mehr »

Bescheidenheit macht schlank

Aeschbacher-Diät Lektion 201. Masslosigkeit beim Essen macht dick. Genügsamkeit und Wertschätzung einfacher, naturbelassener Nahrungsmittel sind ein sicherer Weg um abzunehmen.
Die Generationen vor uns sind viel bescheidener aufgewachsen, besonders was die Ernährung anbelangt. Gelitten darunter haben die Wenigsten, im Gegenteil.… Mehr »

Kürbisse sind Abnehmbomben

Aeschbacher-Diät Lektion 200. Zaubern Sie sich schlank mit dem jahrtausendealten Herbst- und Wintergemüse. Kürbisse haben alles, was es zum Abnehmen braucht.
Kürbisse pflanzte man schon 10’000 Jahre vor Christus an. Ihr Verbreitungsgebiet war in präkolumbischer Zeit auf Amerika beschränkt. Seit dem… Mehr »

Buchweizen – hochwertiges Eiweiss und glutenfrei

Aeschbacher-Diät Lektion 199. Buchweizen spielt in der heutigen Ernährung kaum eine Rolle. Völlig zu Unrecht. Denn er ist eines der wertvollsten Lebensmittel überhaupt, auch zum Abnehmen.
Glutenfrei, reich an wertvollem pflanzlichem Eiweiss und Mineralstoffen, sättigend, wunderbar geeignet zum Abnehmen und Liebling der Bienen. Der Buchweizen hätte… Mehr »

Die Quitte ist ein Geheimtipp

Aeschbacher-Diät Lektion 198. Sehr wenig Kalorien, dafür über 150 Aromastoffe. Wer aus Quitten nicht nur Gelee macht, erlebt köstliche Überraschungen.
Von September bis November haben Quitten Saison. Besser gesagt, sie hätten. Denn dieses Jahr fiel beinahe die ganze Ernte dem… Mehr »

Sanddorn der Superstar

Aeschbacher-Diät Lektion 197. Sanddorn ist nicht nur eine Vitamin-C-Bombe, sondern bereichert die Alltagsküche in so unzähligen Variationen, dass das Abnehmen leichter fällt.
Von Anfang August bis Anfang Dezember bringt der Sanddornstrauch die kennzeichnenden ovalen, orangeroten bis gelben Früchte hervor. Sanddornbeeren haben einen… Mehr »

Die Süsskartoffel ist ein Sattmacher

Aeschbacher-Diät Lektion 196. Die Süsskartoffel wird gerne unterschätzt. Dabei übertrifft sie die bekannte Kartoffel in vielerlei Hinsicht.
Mit der Kartoffel ist die Süsskartoffel botanisch nicht verwandt, auch wenn die beiden äusserlich sehr ähnlich aussehen. Während die normale… Mehr »

Das Märchen vom kalorienfreien Essen

Aeschbacher-Lektion 195. Ist Konjak das neue Abnehmwunder? Nein, Scheitern ist programmiert. Denn Plunder ohne Kalorien und Nährstoffe will der Körper nicht.
Sie heissen Shirataki, die Nudeln aus dem Mehl der Teufelszunge, genauer aus ihrer Knolle, einer Pflanze, die ursprünglich aus Südostasien… Mehr »

Der Trick mit der Salami

Aeschbacher-Diät Lektion 194. Macht Salami dick? Ja, aber nur, wenn man zu viel davon isst, auf Light-Varianten ausweicht oder sich diese köstliche Wurst ganz verbietet.
Salami ist etwas vom Deftigsten, was es gibt. Neben Muskelfleisch vom Schwein oder vom Rind kommen auch Speck beziehungsweise Schweinebauch,… Mehr »